Wochenpost 2020-13: Würfelstress

Gratisprodukte und Crowdfunding

Gratisprodukte bei Pegasus

Für Rollenspieler hat der Pegasus Spiele Verlag in Zeiten von Corona ein paar interessante Knüller im Angebot. So gibt es verschiedene Grundregelwerke (Cthulhu und Shadowrun) aktuell “gratis” (Pay what you want – bezahl soviel du wills) zu haben, zumindest im digitalen Format. Alle weiteren digitalen Rollenspielprodukte sind in weiten Teilen mit 25% Rabatt versehen.
Hier habe ich einmal eine willkürliche Liste von derzeit kostenfrei verfügbaren Rollenspielprodukten zusammengestellt. Es gibt noch zahlreiche weitere, aber ich beschränke mich hier einmal auf einige wenige Systeme. Und ja, andere Rollenspielverlage haben auch schöne Spiele!

Crowdfunding

Ein Crowdfunding Projekt will ich hier auch noch hervorheben. Es handelt sich dabei um ein Projekt einer Gruppe aus Deutschland, die für Freunde des Tabletops einen Online Baukasten schaffen will, mit dem Bauwerke etc. individuell erstellt und dann auf einem 3D Drucker ausgedruckt werden können.
Für Miniaturen existiert bereits eine vergleichbare Seite, Heroforge, auf der man sich seine Helden zusammenbasteln und ausdrucken lassen kann – oder den Druck selber vornimmt.

Das Townbuilder Projekt kann noch bis zum 8. Mai auf Kickstarter unterstützt werden und hat die Fundingschwelle natürlich schon erreicht, wenngleich da sicherlich noch einiges mehr zusammen kommen muss, damit das nachhaltig realisiert werden kann. Eine Demo Version ist auch bereits online mit der man sich ein einfaches Gebäude zusammenbauen kann.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.kickstarter.com zu laden.

Inhalt laden

Contents

Kommentar hinterlassen

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.