Turmuhr in schwarz-weiß

Bild: © Unsplash / Pixabay (modifiziert)

Time Tool

Bei meinem Time Tool handelt es sich eigentlich einfach nur um eine in JavaScript implementierte Datums- und Zeitansage…

Tick Tack - ich suche noch nach meiner Uhr, einen Moment Bitte!

In einem separaten Fenster sieht sie dann auch noch etwas eleganter aus.

Es handelt sich hierbei auch um ein etwas älteres Projekt, dass ich nun noch einmal herausgekramt habe. Nach einigen “Modernisierungen” ist das Tool nun auch etwas konfigurationsfreudiger.

Auch dieses Tool kann einfach per JavaScript Code eingebunden werden:


<div id="jn_clock" class="jn_clock">
  Tick Tack<noscript> - Für die Zeitanzeige ist JavaScript erforderlich!</noscript>
</div>

<script src="https://jaegers.net/apps/jn_clock/jn_clock.js"></script>
<script>
    jn_clock_config['mode'] = 'fancy';
    jn_clock_config['updateInterval'] = 'auto';
    jn_clock();
</script>

Die Konfiguration erfolgt über die folgenden Variablen, die vor dem Aufruf der Uhr (“jn_clock();”) gesetzt werden sollten.

  • jn_clock_config[‘mode'] legt das Erscheinungsbild der Zeitanzeige fest. Derzeit sind dabei die folgenden Werte möglich:
    • string: Datum und Uhrzeit werden als Satz ausgegeben, Zahlen bleiben jedoch als Zahl erhalten
    • words: wie bei “string”, nur werden die Zahlen hier auch in Worte umgewandelt.
    • fancy: hierbei wird Datum und Zeit als Satz ausgegeben. Dabei werden ausschließlich Buchstaben verwendet und auch Feiertage benannt.
  • jn_clock_config[‘updateInterval'] wird mit der Anzahl der Millisekunden bis zur nächsten Anzeige gesetzt. Wenn die Anzeige alle 30 Sekunden aufgefrischt werden soll, so lautet der Wert 30000, für minütliche Aktualisierungen entsprechend 60000. ‘auto' (Bitte in Anführungszeichen setzen!) ist eine minütliche Aktualisierung, wobei versucht wird auch immer bei Sekunde 0 eine neue Anzeige zu generieren.

Über CSS kann die Anzeige optisch noch angepasst werden. Die Ausgabe erfolgt in einem DIV-Tag mit der ID und der Klasse jn_clock. Eine mögliche CSS Definition kann dann zum Beispiel wie folgt aussehen:

Lizenz

Das Programm unterliegt meinem (Michael L. Jaegers) Copyright. Ich stelle es hier unentgeltlich zur Verfügung, freue mich allerdings über einen Backlink (Verweis) auf diese Webseite und eine kurze Mitteilung.

Ich behalte mir vor den Service ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen einzustellen. Auch kann das Programm im Zuge von Weiterentwicklung oder Verbesserung jederzeit von mir verändert werden. Ein Anspruch auf Unterstützung, Fehlerbeseitigung oder Funktionserweiterung besteht nicht. Eine Veränderung des Programmcodes ist nicht zulässig.

Der Autor (Michael L. Jaegers) dieses Programms haftet nicht für Schäden an Soft- oder Hardware oder Vermögensschäden, die durch das Benutzen des Programms entstehen, es sei denn diese beruhen auf einem grob fahrlässigen oder vorsätzlichen Handeln des Autors, seiner Erfüllungsgehilfen oder seiner gesetzlichen Vertreter.

Für  Schäden an der Gesundheit, dem Körper oder dem Leben des Nutzers haftet der Autor uneingeschränkt. Ebenso haftet er für die Verletzung von Pflichten, die zur Erreichung des Vertragszwecks von besonderer Bedeutung sind (Kardinalspflichten).

Changelog und Release Notes zum Time Tool

%d Bloggern gefällt das: