Call of Cthulhu Podcast 03.05 – Gangster – Aufstieg und Niedergang eines Imperiums – Teil 5

Am Tag nach dem St. Valentines Massaker treten die vier Gangster wieder zum Dienst an. Jeder einzelne hat andere Gefühle an die Ereignisse des Vortages und versucht sich einen Reim auf das zu machen, was er gesehen hat. Nur mit Glück entkommen sie einem Bombenanschlag auf ihr Hauptquartier und müssen feststellen, dass Chicago nicht mehr die Stadt ist, die sie kannten. Die Gangs bekämpfen sich nun offen, Capone gerät zunehmend ins Fadenkreuz und so mancher Boss verliert sein Leben in den Unruhen.

weiterlesen…

Cast:
avatar Michael Flattr Icon Paypal.me Icon Auphonic Icon
avatar Dominik
Falcone di Maria
avatar Lars
Riccardo "Ombra" Santoro
avatar Thomas
Francesco Russo
avatar Salek
Tommy Massino

Call of Cthulhu Podcast 03.04 – Gangster – Aufstieg und Niedergang eines Imperiums – Teil 4

Das Team von Tylor Banks hatte sich bewährt. Die Überführung des Alkohols vom Hafen in die Basis der Porterhouse-Six Gang lief zwar nicht gänzlich reibungslos, doch dafür konnten die Gangster mit einem interessanten Fund im Handschuhfach aufwarten. Tylor Banks ist beeindruckt und fordert das Team mit Tommy-Guns ausgestattet im Februar 1929 für seinen ganz persönlichen Rachefeldzug an …

weiterlesen…

Cast:
avatar Michael Flattr Icon Paypal.me Icon Auphonic Icon
avatar Lars
Riccardo "Ombra" Santoro
avatar Dominik
Falcone di Maria
avatar Thomas
Francesco Russo
Dampflok

Bild: © Erich Westendarp / Pixabay (modifiziert)

Cthulhu Abenteuerband: Ars Mathematica

Letzte Woche trudelte der vorbestellte Abenteuerband Ars Mathematica bei mir ein, der die drei Gewinnerabenteuer aus Pegasus Cthulhu Jubiläumsabenteuerwettbewerb beinhaltet. Was den geneigten Spielleiter (und damit möglicherweise auch seine Spieler) erwartet, möchte ich in diesem Beitrag kurz skizzieren.

In dem 80 Seiten starken Softcover mit dem dicken, rauen Papier, das Pegasus mittlerweile für Abenteuerbände verwendet und das nach wie vor nicht gänzlich meinen Gefallen findet, sind drei sehr unterschiedliche One-Shot Abenteuer enthalten, von denen zwei in den klassischen 1920er Jahren und das Dritte in der Gegenwart spielt, also für Cthulhu NOW gedacht ist. Allen gemein ist, dass sie den Handlungstrang skizzieren und eine Vielzahl an Anregungen liefern, die der Spielleiter nach eigenem Ermessen in das Spiel integrieren kann. Auf diese Weise wird das starre Railroading, das von früheren Cthulhu Abenteuern her bekannt ist, etwas aufgeweicht und den Spielern wird möglicherweise ein sehr individuelles Abenteuer präsentiert.

weiterlesen…

Call of Cthulhu Podcast 03.03 – Gangster – Aufstieg und Niedergang eines Imperiums – Teil 3

In der letzten Folge mussten sich die Investigatoren mit äußerst schlechten Würfelwürfen auseinandersetzen und lieferten ein eher slapstickartiges Spiel. Dennoch ist es ihnen, insbesondere durch den Fund des Alkohols, gelungen ihren Boss Tyler Banks zu beeindrucken und sie erhalten die Gelegenheit mit ihn persönlich darauf anzustoßen. Bei dieser Gelegenheit hat Banks auch noch eine besondere Aufgabe für die fünf: Es muss eine Fuhre wertvollen, kanadischen Whiskeys vom Hafen in Chicago zum Lagerhaus der Porterhouse-Six Gang gebracht werden. Kein allzu schwerer Job für die Gangster.

weiterlesen…

Cast:
avatar Michael Flattr Icon Paypal.me Icon Auphonic Icon
avatar Lars
Riccardo "Ombra" Santoro
avatar Dominik
Falcone di Maria
avatar Thomas
Francesco Russo
avatar Salek
Tommy Massino
avatar Cindy
Luna Massino

Call of Cthulhu Podcast 03.02 – Gangster – Aufstieg und Niedergang eines Imperiums – Teil 2

Die Gangster der Porterhouse-Six Gang stehen vor dem brennenden Haus in ihrem Viertel aus dem Ombra nur mit Glück entkommen ist. Unter den Schaulustigen entdecken sie einen der Jungs, die ihnen das Leben derzeit so schwer machen und nehmen kurzerhand die Verfolgung auf. Eine bessere Spur haben sie derzeit nicht und der Junge ist ihnen mit seiner kindlichen Ortskenntnis eine Nasenlänge voraus.

Nachdem wir eine Spielrunde ausfallen lassen mussten, war es Altweiber Karneval als diese Runde aufgezeichnet wurde. Die Würfel waren den Investigatoren an diesem Tage nicht wirklich hold. Insgesamt handelte es sich damit um eine Kombination, die einem seriösen Spiel und dem Cthulhu Mythos nur wenig Raum gelassen hat …

weiterlesen…

Cast:
avatar Michael Flattr Icon Paypal.me Icon Auphonic Icon
avatar Lars
Riccardo "Ombra" Santoro
avatar Dominik
Falcone di Maria
avatar Thomas
Francesco Russo
avatar Salek
Tommy Massino
avatar Cindy
Luna Massino
Monopoly Cthulhu

Bild: © Michael L. Jaegers / Jaegers.Net (modifiziert)

Monopoly in der Cthulhu Edition

Hasbro hat es über die Jahrzehnte hinweg geschafft den Klassiker unter den Brettspielen, Monopoly, immer wieder zeitgemäß neu auf den Markt zu bringen und an Gott und die Welt Lizenzen zu vergeben. Eine Version, die nun auch in einer deutschsprachigen Fassung erhältlich ist, ist die Cthulhu Edition von Monopoly, womit sich zwei gesucht und gefunden haben. Denn auch die Bezeichnung “Cthulhu” findet man zwischenzeitlich auf den unterschiedlichsten Produkten und (vor allem) Spielen.

Was beinhaltet nun die cthuloide Fassung von Monopoly, wie funktioniert es, was ist anders und macht das überhaupt Sinn?

weiterlesen…

Ich mit Tentakel

Bild: Kollage aus © Tabeajaichhalt / Pixabay und © QiuJu Song / Shutterstock (modifiziert)

Ich als Cthulhu Investigator?

Nicht jede Quest muss man mitmachen, vor allem, wenn schon an einigen regelmäßig teilnimmt. Aber diese fand ich dann doch einmal interessant und so versuche ich mich also einmal an der Geek Quest #03: “Ich als RPG-Char”. Auf die Aktion von Guddy wurde ich durch Sals Entwurf seines eigenen Charakters aufmerksam gemacht, der sich selbst für das Rollenspiel World of Darkness beschrieben hat. Seinem Beispiel der Charaktererschaffung folge ich entsprechend mit diesem Beitrag.

weiterlesen…

Happy Birthday

Bild: © Pexels / Pixabay (modifiziert)

Happy Birthday – Geburtstagsgeschenkeaktion

Heute, vor vielen Jahren wurde ein Jüngling ans Licht der Welt gezerrt, der eigentlich noch nicht so recht wollte. Ob es an den seinerzeit herrschenden nasskalten Witterungsbedingungen (6 °C, 84% Luftfeuchte, bedeckt, 0,6 mm Regen) lag, oder ob die Zeit einfach noch nicht reif für ihn war, wird wohl ein Geheimnis bleiben, das ich späteren Generationen überlasse.

Mittlerweile bin ich in einem Alter angekommen, in dem man sich an Geburtstage gewöhnt hat und die weniger ein Jubelfest, denn als Mahnmal an die zunehmenden Wehwehchen, Pfunde und vergessenen Sachen sind. Nein, keine Panik, mir geht's gut. Midlife Crisis überstanden und nach wie vor voller Schandtaten für die kommenden 35,38 Jahre.

weiterlesen…