Schwimmerin

Bild: © David Mark / Pixabay (modifiziert)

FINA Punkte Tool

Im Schwimmsport werden erzielte Zeiten bei vielen Veranstaltungen anhand der FINA Punktetabelle in Punkte umgerechnet. Die FINA Punktetabelle orientiert sich dabei an den aktuell gültigen Weltrekordzeiten für die jeweilige Schwimmstrecke, das entsprechende Geschlecht und die passende Bahnlänge.

Schwimmveranstaltungen wie die Deutschen Mannschaftsmeisterschaften (DMS) des Deutschen Schwimmverbands (DSV) basieren auf dieser Punktewertung.

Das folgende Tool erlaubt die schnelle Berechnung der Punktzahl gemäß der FINA Punktetabelle.

TabelleJahrStrecke
DisziplinEingabe
Zeit oder Punkte
MännerFrauen
Resultat
hinterlegte Rekordzeiten

Hinweis: Für die DMS Veranstaltung ist die FINA Punktetabelle für die 25 m Bahn zu verwenden. Die im Tool hinterlegten Basiszeiten (Weltrekorde) sind vom Stand 19. August 2017. Die derzeit amtliche Tabelle ist allerdings die für das Jahr 2017. Nach dem 31. August ändert sich die Gültigkeit (vor allem für die DMS Saison) auf das Folgejahr.

Das Tool beherrscht auch die Rückwärtsberechnung, also die Ermittlung der erforderlichen Endzeit um eine vorgegebene Punktzahl zu erzielen. Hierzu ist in das Feld Punkte lediglich die gewünschte Punktzahl einzugeben. Anschließend wird die für Männer, bzw. Frauen erforderliche Endzeit angezeigt.

Die Eingabe der Zeit kann zur Vereinfachung wahlweise unter Verwendung der üblichen Trennzeichen (Doppelpunkt und Komma: 1:23,45), gänzlich ohne diese (12345) oder in einer Mischform (123,45) erfolgen. Alle drei Beispiele stellen die gleiche Zeit dar. Verwendet man keine Trennzeichen bei der Eingabe zur Berechnung der FINA Punkte, ist unbedingt darauf zu achten, dass die Zeit bis einschließlich der hundertstel Sekunde eingegeben wird. Andernfalls wird die Zeit nicht korrekt erkannt.

Die FINA Punktetabelle berücksichtigt die folgenden Wettkampfstrecken:

  • Freistil: 50 m, 100 m, 200 m, 400 m, 800 m, 1500 m, sowie Staffeln über 4×50 m, 4×100 m und 4×200 m
  • Rücken: 50 m, 100 m, 200 m
  • Brust: 50 m, 100 m, 200 m
  • Schmetterling: 50 m, 100 m, 200 m
  • Lagen: 100 m (nur auf 25 m Bahnen), 200 m, 400 m, sowie Staffeln über 4×50 m und 4×100 m
%d Bloggern gefällt das: