Wochenschau 2018-38: Zurück aus Ägypten

Eigentlich wollte ich ja den Titel “Biotop für Bekloppte” wählen um ein Statement zu diversen Ereignissen dieser Woche (*) zu wählen. Allerdings wäre dies so unspezifisch gewesen in der gegenwärtigen Zeit, dass ich lieber auf etwas Positiveres aus meinem Umfeld referenziere.

Der Wochenrückblick ist auch diesmal wieder eher knapp gehalten, denn besonders aus dem Rollenspielbereich ist wenig Spektakuläres bis zu mir durchgedrungen, allerdings habe ich auch viel Zeit damit verbracht, mich auf kommende Spielrunden vorzubereiten und damit nicht so intensiv auf anderen Seiten und Medien recherchiert.

weiterlesen…Wochenschau 2018-38: Zurück aus Ägypten

Wochenschau 2018-33: Von Tyrannen und Wüsten

Die anRUFung ist vorüber und damit auch meine aktuelle Con-Saison. Die vier Tage auf der Jugendburg Hessenstein sind mir immer noch gut in Erinnerung und ich blicke darauf wieder einmal wehmütig zurück. Nicht nur, weil ich mit meinem unter Zeitdruck und zwischen zwei Spielrunden schnell niedergekritzelten Plot Hook im Wettbewerb den ersten Platz erzielen konnte, sondern bedeutend mehr, weil ich sechs unglaubliche Spielrunden als Spielleiter und Spieler absolvieren durfte, die mich noch einige Zeit beschäftigen werden.

weiterlesen…Wochenschau 2018-33: Von Tyrannen und Wüsten

Wochenschau 2018-31: Back to work

Just in diesem Moment läuft in Heppenheim (noch) die MantiCon, die kleine Gegenveranstaltung zur in Indianapolis stattfindenden GenCon. Es ist also wieder eine Con-Woche, abgesehen davon hat mich auch die Arbeitswelt nun (immerhin für einen ganzen Tag) wieder. Hierdurch fällt dieser Wochenrückblick etwas kürzer aus und wird nicht, wie in der vergangenen Woche, gleich vier Seiten füllen.

Ein Monatswechsel hat stattgefunden und damit starten auch eine Reihe an Blogaktionen, die ich hier einmal kurz aufzeigen möchte. Daneben gibt es auch die gewohnte Podcast Übersicht aber irgendwie keine Meldungen.

weiterlesen…Wochenschau 2018-31: Back to work

Wochenschau 2018-29: FeenCon

An diesem Wochenende findet in Bonn-Bad Godesberg die FeenCon statt. Die Prognosen versprechen erneut ein heißes Wochenende, wenngleich diesmal nicht der heißeste Tag des Jahres zu erwarten ist.

Neben einem Überblick über mein Programm auf der FeenCon liefere ich in dieser Wochenschau einen Ausblick auf die kommende Mondfinsternis, Charakterbilder für Cthulhu Spiele, eine #RPGaDAY Gegenaktion, einen Geburtstag ein paar Mediadaten und mehr.

weiterlesen…Wochenschau 2018-29: FeenCon

Wochenschau 2018-22: Back from hell

Die Idee zu einem ganz besonderen Rollenspiel(-setting) kam mir im Verlaufe der letzten Nächte. Die sintflutartigen Regengüsse, die mein aktuelles Umfeld untergehen ließen, kamen nun noch als Bonus oben drauf … Immerhin komme ich mit diese Szenario aktuell besser voran, als mit dem, das ich für zwei anstehende Conventions bereits angemeldet und einem Verlag angeboten habe.

Nun ja, immerhin ist der erste Teil meiner persönlichen Exkursion an die Grenzen des Jenseits nun abgeschlossen, zwar noch recht schwach auf der Brust (und mit Nähten, die Halloween Monstern alle Ehre machen würden), aber immerhin nun zunächst einmal für einen Zwischenstopp wieder daheim.

weiterlesen…Wochenschau 2018-22: Back from hell

Bild: ©: Andrys Stienstra / Pixabay

Wochenschau 2018-15: Von Herzen

Bild: ©: Andrys Stienstra / Pixabay

Man wird alt und unversehens stehen einem ein paar äußerst unschöne Eingriffe bevor. Den ersten habe ich gut überstanden, aber das war ja bislang alles nur zum Üben …

Abseits davon hat sich auch sonst in der vergangenen Woche wieder das ein oder andere ergeben – wäre ja schlimm, wenn nicht so. Von daher an dieser Stelle wieder einmal mein kleiner Wochenrückblick auf dies und jenes.

weiterlesen…Wochenschau 2018-15: Von Herzen

Bild: ©: Andrys Stienstra / Pixabay

Wochenschau 2018-13: DSGVO, Rollenspiel und Galaktisches

Bild: ©: Andrys Stienstra / Pixabay

Ob Datenschutzgrundverordnungsdiskussion, Vorbestellaktionen und Live Shows: es hat sich zwangsläufig wieder eine Menge getan im Verlaufe der vergangenen Woche. Auf ein paar Aspekte dieser Tage möchte ich in diesem, vielleicht regelmäßig erscheinenden Beitrag, eingehen. Und ganz im Sinne der deutlich umfangreicheren professionellen Zeitungen lege ich diese nicht nur rollspieltechnische Wochenschau am ansonsten beitragsarmen Samstag in den virtuellen Zeitungskorb.

weiterlesen…Wochenschau 2018-13: DSGVO, Rollenspiel und Galaktisches

Der Würfelsimulator RollButler auf Discord

Bild: © annca / Pixabay

Das Online Würfel Tool @RollButler hat eine weitere Anbindung an ein beliebtes Tool erhalten: Discord. Discord ist ein modernes Kommunikationswerkzeug, das vor allem bei Gamern beliebt ist. Im Gegensatz zu TeamSpeak und Skype verspricht Discord deutlich bessere Sprachqualität und höhere Sicherheitsstandards in puncto Datenschutz. Eine API Schnittstelle für Eigenentwicklungen besitzt die kostenfreie Lösung darüber hinaus auch noch, sodass es eigentlich nur eine Frage der Zeit war, bis der Würfel Simulator @RollButler auch an diese Software angebunden wurde.

Tatsächlich war die Implementierung bereits vor einiger Zeit begonnen, im Zuge von Schnittstellenänderungen auf Seiten von Discord dann jedoch auf Eis gelegt worden. Nach der Implementierung einer eigenen WebSocket-Implementierung (die im Übrigen einfacher zu realisieren war als die Discord API), ging es dann vergleichsweise schnell und nach Twitter, Telegram, Amazon Alexa, dem Facebook Messenger und der eigenen Weboberfläche, kann damit auf die Funktionalität des @RollButlers nun auch über Discord zugegriffen werden.

weiterlesen…Der Würfelsimulator RollButler auf Discord