Diplom-Informatiker, Jahrgang 1973, Administrator von und Verantwortlicher für die Webseiten Jaegers.Net und Jaegersnet.de mit Hang zu zu vielen Hobbies und Interessen. mehr erfahren...

Wochenpost 2020-48: Der Arbeitsstand von dies und jenem

Wieder sind viele Wochen vergangen, seit ein Update in diesem Blog erfolgt ist. Dies einzugestehen wirkt fast schon wie ein Mantra und kaum noch der Erwähnung wert. Ein paar der Dinge, die mich in dieser Zeit beschäftigt haben, seien in diesem Beitrag einmal näher beleuchtet. Natürlich geht es um den (oder die) Podcast(s), den RollButler und ein weiteres Programmierprojekt. Andere Themen, die meine Filterblase durchstochen haben, entfallen diesmal.

Weiterlesen
RPG-Blog-O-Quest

RPG-Blog-O-Quest November 2020: Gegensätze

Gegensätze ziehen sich an und im Gegensatz zum Oktober, bin ich im November mit den Antworten zur RPG-Blog-O-Quest einmal früh dran. Von Esther, bzw. Timberwere kommen diesmal die Fragen zur RPG-Blog-O-Quest und das übergeordnete Stichwort dazu ist “Gegensätze” – Gegensätze im Rollenspiel. Wie üblich gibt es fünf Fragen(-komplexe) rund um Regelsysteme, Charaktere und Spielweisen an deren Beantwortung ich mich wieder einmal herantraue.

Weiterlesen

Robinson Crusoe: Schiffbruch – Tag 8

Die Axt im Walde. Wieder konnten wir kein Holz über die Nacht retten, aber immerhin ein gutes Stück Fell. Das werden wir bei der Wetterlage der vergangenen Tage nun definitiv verwenden, um unser Dach abzudichten. Warum nur bin ich ausgerechnet im Winter auf diese ansonsten traumhafte Insel gelandet? Die Zeichen stehen auch heute wieder auf Dauerregen. Es hilft nichts.

Weiterlesen
RPG-Blog-O-Quest

RPG-Blog-O-Quest Oktober 2020: Zwischenbilanz Coronakrise

Corona, Corona, Corona überall! Und in wenigen Tagen tritt dann der Lockdown light in Kraft. Zumindest lautet so die beschönigende Bezeichnung für das erneute Herunterfahren aller öffentlicher (und bitte auch privater) Freizeitaktivitäten. Es scheint die Ultima Ratio zu sein, um der Ausbreitung der Seuche Einhalt zu gebieten, die dieser Tage fast 20.000 Menschen in Deutschland ereilt. Ich muss gestehen, als ich gestern auf meine Corona Warn App geschaut habe und diese mir vermeldete, dass ich zwei potenzielle Kontakte hatte mit Menschen, die (mindestens) im Nachhinein positiv auf Covid-19 getestet wurden, wurde ich schon ein wenig nachdenklich. Ich verlasse das Haus doch eigentlich wirklich nur für Einkäufe und Arztbesuche …

Weiterlesen

Robinson Crusoe: Schiffbruch – Tag 7

Schon eine Woche in der grünen Hölle! Ganze 7 Tage sind wir nun schon auf dieser Insel gefangen und letzte Nacht wurde es richtig ungemütlich. Das Wetter ist stark umgeschlagen und ausgezehrt, durchnässt und hungrig mussten wir dann die Nacht verbringen. Nur ein Drittel der gestern herangeschafften Holzvorräte konnten wir sichern und auf unser Holzlager bringen. Dabei war ich doch so sicher, dass wir es nun schaffen würden.

Weiterlesen

Robinson Crusoe: Schiffbruch – Tag 6

Nach Regen folgt Sonnenschein – hoffentlich! Ich hatte gehofft, dass wir unseren kleinen Disput von vor ein paar Tagen überwunden hätten, aber dem ist wohl noch nicht ganz so. Freitag ist mürrisch – ich aber auch. Vielleicht liegt es aber auch am Wetter, denn der Regen hat nicht aufgehört. Und wenn ich so in die dunklen Wolken über uns schaue, habe ich nicht den Eindruck, dass sich dies heute ändern wird.

Weiterlesen

Robinson Crusoe: Schiffbruch – Tag 5

Ein Sturm zieht auf! Es sieht nicht so aus, als ob wir heute mehr Glück haben würden. Die See ist grau und unglaublich aufgewühlt. Da braut sich etwas zusammen. Durch unseren erfolglosen Versuch in der Nacht unser Lager regenfest zu machen, haben wir keine Holzvorräte mehr übrig, die wir dem Holzlager für das Notsignal hinzufügen können. Und alles, was wir in der Früh herangeschafft haben, wird wohl für den Ausbau des Lagers drauf gehen.

Weiterlesen
1 2 3 92