Wochenpost 2019-30: Hitzerekord

So, da sind also wieder einmal Hitzerekorde in Deutschland gefallen: erst 40,5 °C am Mittwoch, dann gleich 42,6 °C am Donnerstag. Was soll ich sagen? Nichts. Genau, denn ich bin weder Meteorologe, Klimaforscher, Bild-Redakteur noch kann ich etwas daran ändern.

Also des Nachts Lüften, dann Fenster und Vorhänge zu, Rolläden runter, Ventilator an, viel trinken und – so man die Möglichkeit hat – ab und an eine kalte Dusche nehmen … auch wenn so der CO2 Gehalt und die Feuchte der Luft im Raum (unerträglich) ansteigt und so manchem den Kopf verdreht.

Also dann doch gelegentlich mal wieder raus in die Hitze und sich ein Eis holen. Und genau deswegen fällt der Wochenpost diesmal auch wieder etwas kürzer aus …

Nochmal Hitze

Einen etwas ausführlicheren und nicht nur für LARP’er geeigneten Beitrag, wie man bei den hohen Temperaturen agieren sollte, gibt es auch noch bei den Teilzeithelden.

Übrigens: Für diejenigen, die in der Stadtwüste leben und möglicherweise gar das Glück haben, einen Straßenbaum vor der Haustüre zu haben, könnte ggf. auch der Gang mit ein paar Eimern Wasser zu eben jenem eine gute Tat sein. Viel mehr benötigen die Bäume wohl nicht, aber weniger könnte problematisch werden. Und wie wichtig das Grün besonders in den Städten ist, sollte jeder in diesen Tagen wohl nachhaltig spüren.

Spiel(e) des Jahres

Asmodee RPOD0009 Just One, Grundspiel, Spiel des Jahres 2019

Bild via Amazonkommerzieller Link (Link zum Angebot)

Das Spiel des Jahres, bzw. die Spiele des Jahres wurden in dieser Woche nominiert. Der begehrten Titel “Spiel des Jahres” geht dabei an das kooperative Party-Ratespiel Just Onekommerzieller Link, das bei Asmodee Deutschland erschienen ist. Es fällt damit in die Kategorie wie Outburst und Tabu, denn auch hier müssen Begriffe erraten werden. Der Kniff ist hier allerdings, dass reihum einer der Spieler jeweils eine Karte zieht und den darauf vorhandenen Begriff seinen Mitspielern zeigt. Diese schreiben unabhängig voneinander einen Hinweis (ein Wort) auf ein Täfelchen und zeigen diese dann dem Spieler. Dieser wiederum hat nun nur einen Versuch um den gesuchten Begriff anhand der gezeigten Hinweise zu erraten.

Feuerland Spiele 63558 FLÜGELSCHLAG Brettspiel Deutsche Edition - Kennerspiel des Jahres 2019 (Kritikerpreis)

Bild via Amazonkommerzieller Link (Link zum Angebot)

Der Kritikerpreis ging an Flügelschlagkommerzieller Link von Feuerland Spiele, das sehr aufwändig produziert daher kommt und alleine schon 170 unterschiedliche Vogelkarten und 75 kleine Vogeleier beinhaltet.

Das “Kinderspiel des Jahres” ist Tal der Wikingerkommerzieller Link von HABA.

Crowdfundings

Mythic Constantinople

Von der 100 Questen Gesellschaft gibt es nach dem erfolgreichen Crowdfunding für Mythic Britain nun das nächste Projekt: Mythic Constantinople. Wie der Name schon suggeriert, befasst sich dieser Band mit der Geschichte (und diversen Legenden) von Konstantinopel und damit sicherlich als Quellenband nicht nur für Mythras geeignet.

Noch bis zum 25. August 2019 kann man sich an der Produktion des Buches mit diversem Zusatzmaterial beteiligen. Zweidrittel des Finanzierungsvolumens ist bereits in den ersten Stunden zusammen gekommen, sodass dem Projekterfolg wohl kaum noch etwas im Wege stehen sollte.

Eingetrudeltes

Eingetroffen ist gestern die von Francoise Baranger großartig illustrierte Version von The Call of Cthulhu. Ich bin noch gänzlich überrascht, welche Dimension dieses Druckerzeugnis hat, da es wohl in keines meiner Regalfächer untergebracht werden kann …

In der letzten Woche waren bereits die 80 dämonischen Goetia Siegel bei mir gelandet und ich hatte noch kurz überlegt, diese bei meiner Everyone is John Runde auf der FeenCon zu integrieren.

Nachschub und Neues für Mega Civilization

Lange hat es gedauert, aber nun wird im Zusammenhang mit der kleineren Ausgabe von Mega Civilization von 2015 auch ein Errata und Upgrade Kit angeboten. Das Errata Kit ersetzt einige Karten, auf denen in der ursprünglichen Box fehlerhafte Angaben gemacht wurden. Dieses Set kann nun mit einem Code kostenlos vorbestellt werden.

Daneben werden weitere Upgrades angeboten: Ein Ergänzungsset an Karten, dass einige Entwicklungen der Anzahl nach nun für alle Spieler verfügbar macht, sowie Miniaturen für die Hauptstädte einer jeden Zivilisation.

Wer noch nicht über das limitierte (und längst vergriffene) Mega Civilization verfügt (oder auch so keine 18 Spieler findet), kann nun auch auf eine kleinere Variante zurückgreifen: Western Empires für 5 bis 9 Spieler. Legt man dieses mit der dann noch erscheinenden zweiten Variante Eastern Empires zusammen, hat man dann ein vollwertiges Mega Civilization mit aktualisiertem Regelset.

Erscheinungstermin ist die SPIEL’19 im Oktober.

Inhaltsverzeichnis

Kommentar hinterlassen

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.