Wochenschau 2018-43: SPIEL ’18

Eigene Meldungen

Lesezeit etwa 5 Minuten

Eigene Meldungen

Jaegers.NetCast Let'sPlay Podcast

Die Produktion neuer Folgen für den Podcast läuft aktuell auf Hochtouren. Faktisch werden aktuell drei verschiedene Abenteuer gespielt und aufgezeichnet. Eines dieser Abenteuer ist in dieser Woche abgeschlossen worden, ein Cthulhu Setting in den Gräben an der Westfront des großen Krieges. Bis dieses Abenteuer auf Sendung geht, wird es allerdings noch ein paar Wochen dauern, ja, regulär vermutlich sogar erst 2019 der Fall sein, denn die Sendetermine in diesem Jahr sind für die verbliebenen drei Folgen des aktuellen Cthulhu Abenteuers Ankh Dschet – Ewiges Leben und die ersten zwei Episoden des Space 1889 Abenteuers ausgebucht.

An diesem Sonntag Vormittag geht darüber hinaus auch der zweite Teil des Abenteuers in Ägypten live.

Die in der vergangenen Woche gespielte und aufgezeichnete Space 1889 Runde ist zwischenzeitlich auch geschnitten und auf Patreon veröffentlicht worden. Es handelt sich dabei um den Auftakt zum Abenteuer “Der marsianische Patient”, das die Abenteuer im Jahre 1891 von Wien aus eine Reise zum Mars antreten lässt. Der reguläre Sendetermin ist vorgesehen im Anschluss an die Ankh Dschet Runde am 9. Dezember 2018.

@RollButler Anpassungen

Nach langer Pause habe ich wieder ein paar Zeilen Code für den @RollButler implementiert. Da die Nutzung auf Discord deutlich zugenommen hat (mittlerweile rund 50% der Zugriffe), habe ich hier noch einmal etwas in Sachen Performance und Datenschutz optimiert. Zudem – was eher auffallen sollte – ist das Feature, dass Kommentare zu Würfelinstruktionen nun auch bei Discord & Co. nicht geschluckt, sondern mit ausgegeben werden. Kommentare werden grundsätzlich mit einem Doppelkreuz ‘#' nach der Instruktion eingeleitet und ermöglichen so den Grund für den Würfelwurf mit anzugeben, also z.B. ‘/roll 2d10 # Probe auf Stabilität'.

Außerdem freue ich mich, dass der @RollButler nun auch als WürfelBot für den Discord Server der Drachenzwinge zum Einsatz kommt.

Inhaltsverzeichnis

Schreibe einen Kommentar

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.