Wochenschau 2018-43: SPIEL ’18

In den Messehallen zu Essen finden aktuell noch die Internationalen Spieletage, kurz: SPIEL ’18 statt. Ich selber bin nun an zwei Tagen und einer Nacht dort gewesen – das reicht mir. Meine Eindrücke muss ich noch sortieren und kann ich (noch) nicht in dieser Wochenrückschau detailliert zusammentragen. Zusammenfassend kann ich allerdings nun bereits feststellen, dass ich alles in allem sehr zufrieden bin. Wie angekündigt fällt hierdurch allerdings diese Wochenschau bedeutend kürzer als normalerweise aus.

Am Sonntag ist es dann wieder soweit, das leidige Thema der Zeitumstellung steht bevor, immerhin die etwas angenehmere Form, denn bei dem anstehenden Ende der Sommerzeit werden die Uhren um eine Stunde zurückgestellt. Wahrscheinlich (und hoffentlich) erleben wir dies nun eines der letzten Male, wenngleich wohl bis dahin noch einige Hürden zu nehmen sind.

weiterlesen…Wochenschau 2018-43: SPIEL ’18

Wochenschau 2018-27: Hic sunt draconis

Nach fast sechs Wochen bin ich nun wieder daheim. Welch eine Wohltat!

Und was hat sich in der Zeit verändert? Ich kann jetzt wieder Nerd sein, Deutschland ist nicht mehr Weltmeister, Trump bekommt langsam seinen Willen und das politische Drama in Berlin hat einen Abschluss auf GZSZ Niveau gefunden. Also eigentlich sind wir reif für das Sommerlochtheater.

Die wirklich wichtigen Themen der vergangenen Tage habe ich im Folgenden noch einmal zusammengefasst.

weiterlesen…Wochenschau 2018-27: Hic sunt draconis