Medien grün

Bild: © PantherMedia.net / Kheng Ho Toh (modifiziert)

Cthulhu RPG Streaming Session Folge 01.01

Lesezeit etwa 3 Minuten

Heute abend um 20 Uhr startet die erste Folge der online gestreamten Call of Cthulhu Rollenspielrunde. Im vierzehntägigen Rhythmus führe ich dort meine Mitspieler langsam und gemächlich an das Grauen in Lovecraft Country heran.

Gespielt wird wie bereits angekündigt auf der Online Plattform Roll20, der Videostream der einzelnen rund 120 Minuten dauernden Spielrunden ist dann jeweils live auf Twitch zu sehen.

Wir verwenden die aktuellen Regeln der deutschen Cthulhu Edition (7. Edition). Die gespielten Abenteuer werden aus dem Portfolio bereits erschienener Publikationen aus dem Hause Pegasus, bzw. Cthulhus Ruf entnommen.

Das Team der ermittelnden Investigatoren hat bereits ein Abenteuer in den 1920ern in Arkham und Umgebung hinter sich gebracht und kennt sich daher bereits größtenteils. Im einzelnen handelt es sich um

  • Dr. Thomas Huntington: Der Mediziner
    Seine Interessen waren eigenlich nie die Medizin und so manch einer seiner Kommilitonen hat sich schon gewundert, wie er seinen Abschluss gemacht hat. Dennoch wurde er in Arkham von der örtlichen Polizei gerne als Sachverständiger zu dem ein oder anderen Kriminalfall hinzugezogen. Bei seinem letzten Einsatz ist er nur durch großes Glück mit dem Leben davon gekommen. Eine Erfahrung, die ihn sicherlich nachhaltig geprägt haben dürfte.
  • George Peterson: Der Veteran
    Peterson hat die Schrecken des großen Krieges am eigenen Leib miterlebt. Ursprünglich aus der Bronx hat es ihn auf der Suche nach einem geordneten Leben in den Norden verschlagen. Nach einer paranormalen Begegnung hat er sich in Arkham als Handlanger in einer Autowerkstatt niedergelassen und ist nun vermehrt auf der Suche nach den Geheimnissen, die sich da jenseits seines Verstandes befinden mögen.
  • Arthur Porthmouth: Der Schaffner
    Sein Leben findet auf den Gleisen zwischen Arkham und New York statt. Als er nichts besseres vor hatte und seine Frau auch nicht daheim war, begleitete er George auf die Suche nach den vermissten Kindern und ist letztlich dabei sogar gut belohnt worden.
  • Leonard Simmons: Der Geisteswissenschaftler
    Simmons ist “der” Akademiker in der Runde. Als Literaturwissenschaftler interessiert er sich vornehmlich für alte Schriftstücke, steckt seine Nase aber auch gerne in Angelegenheiten anderer Leute. Die Zeit, die er nicht in den Räumlichkeiten der Universität verbringt, werden von seinem Kollegen und Studenten am meisten geschätzt.

Die Investigatoren hatten sich anlässlich der Entführung des Millionärssohns, Carter Anderson, zusammengefunden um sich die hier ausgelobte Belohnung zu verdienen. Während der Nachforschungen wurde in Arkham auch ein zweites Kind, Donna Segretto, der Tochter eines italienischen Einwandererpaars, entführt. Unter erheblichen persönlichen Einsatz konnten sie den kleinen Carter sowie zwei andere Kinder aus der Hand der Entführer befreien. Das Mädchen allerdings haben die fliehenden Kidnapper mit sich genommen und konnte bislang nicht wieder aufgefunden werden. Eine Tatsache, die die vier Männer doch sehr mitgenommen hat. Über die Ereignisse, die sich in Falcon Point, einem kleinen Nest an der Küste zugetragen haben, schweigen sich die Investigatoren in einigen Punkten aus…

Das Team wird durch eine neue Teilnehmerin erweitert. Hierbei handelt es sich um

  • Faye Jones: Die Studentin
    Faye studiert in Arkham an der Miskatonic University und strebt eine Laufbahn als Journalistin an. Für sie wird es der erste Kontakt mit den Investigatoren werden – und vielleicht auch der erste Kontakt mit etwas anderem…

Dem Rollenspiel kann man auf der Streaming Seite oder direkt bei Twitch.TV folgen. Die Aufzeichnung des Videostreams steht dort auch noch ein paar Tage nach der Sendung zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.