RPG-Blog-O-Quest April 2018: Schwerter und Kanonen

Die RPG-Blog-O-Quest startet etwas verspätet in den April, was wohl den Feiertagen geschuldet ist, die wir nun unlängst hinter uns gebracht haben. Das Thema für diesen Monat lautet Schwerter und Kanonen und die Fragen hierzu kommen von von Chris, aka Runway 61.

Doch bevor es zur Beantwortung der Fragen für diesen Monat kommt, gibt es auch noch eine Bonusantwort zu den 1W100 Random Blog Encounters. Insgesamt somit heute 9 Antworten auf ebenso vielen Fragen – für die, die es interessiert.

weiterlesen…RPG-Blog-O-Quest April 2018: Schwerter und Kanonen

Wochenschau 2018-13: DSGVO, Rollenspiel und Galaktisches

Bild: ©: Andrys Stienstra / Pixabay

Ob Datenschutzgrundverordnungsdiskussion, Vorbestellaktionen und Live Shows: es hat sich zwangsläufig wieder eine Menge getan im Verlaufe der vergangenen Woche. Auf ein paar Aspekte dieser Tage möchte ich in diesem, vielleicht regelmäßig erscheinenden Beitrag, eingehen. Und ganz im Sinne der deutlich umfangreicheren professionellen Zeitungen lege ich diese nicht nur rollspieltechnische Wochenschau am ansonsten beitragsarmen Samstag in den virtuellen Zeitungskorb.

weiterlesen…Wochenschau 2018-13: DSGVO, Rollenspiel und Galaktisches

Ritter Bogo RPG Abenteuer: Die entführte Bauerstochter

Bild: © Esther Merbt (EME) / Pixabay

Für eine kleine Gruppe von Vier- und Fünfjährigen wollte ich ein Rollenspiel starten. Auf dem Reißbrett entwickelte ich dann kurzerhand das Ritter Bogo RPG, das extrem regelleicht sein sollte und an die Interessen der jüngsten Rollenspieler gerichtet sein sollte. Dabei sollte dieses Rollenspiel bereits alle Elemente enthalten, die auch ein vollwertiges Pen&Paper Rollenspiel besitzt, also von Charakterbogen und Würfel über Proben und Steigerungen bis hin natürlich zum Spielspaß bei einem erzählorientierten Abenteuer.

Die Regeln zum Ritter Bogo RPG waren schnell konzipiert, ein zugehöriges Abenteuer auch. Nun wurde es schließlich auch in einer altersgemäßen Proberunde gespielt, für gut befunden und damit stelle ich das Abenteuer hier auch gerne mit einem Erfahrungsbericht zur Verfügung.

weiterlesen…Ritter Bogo RPG Abenteuer: Die entführte Bauerstochter

RPG-Blog-O-Quest März 2018: Abenteuer – Die Fragen

Ist es schon wieder soweit? Ja. Der März hat seine Pforten geöffnet und damit ist es wieder einmal an der Zeit (3+)5+1B Fragen unter das Rollenspielervolk zu bringen. Der RPG-Blog-O-Quest geht in die ich-weiß-nicht-wievielte Runde und in diesem Monat darf ich die Fragen dazu wieder einmal beisteuern.

Der Grundtenor des Fragenkatalogs dieses Mal betrifft die Abenteuer, die gespielt werden sollen (oder können). Es sind wieder ein paar Lückentexte entstanden, aber paritätisch habe ich auch ebenso viele offene Fragen formuliert.

weiterlesen…RPG-Blog-O-Quest März 2018: Abenteuer – Die Fragen

Rollenspiel für Kinder – das Ritter Bogo RPG

Bild: © Esther Merbt (EME) / Pixabay

Die bessere Hälfte will zu ihrem Geburtstag einen Brunch mit ihren Freundinnen veranstalten. Doch was tun mit dem Kleinen – und dem Mann? Die werden dann einfach in den Keller geschickt. Und die Kinder der Gäste gleich dazu.

Was beginnt wie eine Horror-Story, war der Anstoß sich einmal genauer Gedanken dazu zu machen, ob man mit vier- und fünfjährigen Kindern nicht schon ins Rollenspiel einsteigen könnte. Tatsächlich hatten schon einige zuvor gute Erfahrungen damit gemacht und die ersten tastenden Versuche mit dem eigenen Sohn waren auch schon sehr vielversprechend, zumindest müssen nun regelmäßig Geschichten rund um Ritter Bogo vor dem Schlafengehen erarbeitet werden.

Als Erzählspiel und mit nur einem Kind funktionierte das also bislang sehr gut, doch geht das auch mit vier Kindergartenkindern, Würfeln und vielleicht auch ein paar Spielregeln?

weiterlesen…Rollenspiel für Kinder – das Ritter Bogo RPG

Random Blog Encounters 6-10 von 100

Bild: © Rudy and Peter Skitterians (skitterphoto) / Pixabay.com

Heute, da ich für diesen Sonntag keinen besseren Content parat habe, schiebe ich einmal fünf neue Antworten im Rahmen Sorbens 1W100 Random Blog Encounters nach. Damit habe ich dann 10% der Fragen beantwortet und liege weiterhin gut im Rennen um in diesem Jahr auf alle Fragen eine Antwort zu finden, wenngleich dies überhaupt nicht Sinn und Zweck der Aktion war.

Bei den heutigen Begegnungen werden – durch das Auswürfeln – bunt gemischte, also eher zusammenhangslose Fragen gestellt, die von Hund und Katze, Spielunlust, Sekundärliteratur und meinem Verhalten als Spielleiter und Gastgeber handeln. Keine der Fragen hat Schmerzen verursacht und es sind auch garantiert keine Haustiere dabei zu Schaden gekommen.

weiterlesen…Random Blog Encounters 6-10 von 100

Random Blog Encounters 3-5 von 100

Bild: © Rudy and Peter Skitterians (skitterphoto) / Pixabay.com

Das Jahr fängt schon gut an, 6 Tage und 6 Beiträge, da lasse ich die Serie doch nicht einreißen und liefere – um auch ein wenig Vorarbeit zu leisten – noch drei weitere Antworten zu den 1W100 Random Blog Encounters. Zwei Fragen hatte ich in dieser Woche bereits beantwortet (im Ankündigungsbeitrag und in der RPG-Blog-O-Quest für Januar 2018). Damit bin ich dem Jahr aktuell 3 Prozentpunkte voraus.

weiterlesen…Random Blog Encounters 3-5 von 100

Kleine Pen&Paper Einsteiger FAQ

Bild: © Marcel Ste (Spider2702) / Pixabay.com

Kurz vor dem Jahreswechsel durfte ich einem Rollenspiel-Neuling, der sich im Selbststudium an das Thema herangearbeitet hat, ein paar Fragen beantworten. Die Fragen waren für einen “alten Hasen” eher überraschend und doch interessant, sodass ich sie hier noch einmal wiedergebe, natürlich mit meinen Antworten dazu.

Als System seiner Wahl hatte er sich Splittermondkommerzieller Link ausgesucht, eine vergleichsweise junges, deutschsprachiges Fantasy-Rollenspiel. Doch nach der ersten Lektüre des Regelwerks sind dann doch noch ein paar Fragen offen geblieben, die allerdings mit dem System selber eher wenig zu tun haben. Ich selber bin mit Splittermond regeltechnisch nicht vertraut, aber die Fragen haben dann in vielen Fällen doch eher weniger mit dem System selber zu tun.

weiterlesen…Kleine Pen&Paper Einsteiger FAQ