Bild: © @WillBrooks1989

#RPGaDAY2015 – Frage und Antwort 13

Lesezeit etwa 2 Minuten

Diese Frage wollte ich immer schon mal auf meiner Seite bearbeiten und beantworten. Jetzt habe ich endlich auch einen Anlass dafür:

Was ist dein bevorzugter Rollenspielpodcast?

(Favourite RPG Podcast?)

Auf die Ohren

Ich versuche es noch einmal mit einer Top 3.

Im Laufe der vergangenen Jahre habe ich einige Podcasts aus und über die Rollenspielszene gefunden und einige davon habe ich auch immer noch abonniert. Bei den reinen Audio Podcasts sind zum Beispiel der System Matters Podcast, der zwischenzeitlich über 100 Folgen aufweisen kann und in unregelmäßigen Abständen erscheint.

Ein weiterer, allerdings noch recht junger Podcast für Rollenspieler ist der Spielgeflüster Podcast, der von den Machern von NonPlayableCharacters und Teilzeithelden produziert wird. Die bislang erschienenen Folgen zeigen durchaus noch potenzial auf, haben aber ein interessantes Konzept durch das auch einmal andere Stimmen und Meinungen gehört werden können. Der Podcast erinnert ein wenig an eine Talkshow.

Mein absoluter Favorit und weiterhin auf Sendung ist allerdings der zweiwöchentlich erscheinende DORPCast mit Thomas Michalski und Michael Mingers. Dieser Podcast überzeug schlicht und ergreifend nicht nur durch die Inhalte, zwei sympatische Sprecher, sondern auch durch eine technische Qualität und Professionalität, die nichts zu wünschen übrig lässt. Das auf der Homepage des DORP veröffentlichte “Making of” zeigt wie mühe- aber auch liebevoll der Podcast alle vierzehn Tage produziert wird.

Links:

Auf die Augen

Neben den klassischen Audio Podcasts sind aber auch bereits einige Video Sendungen über das Rollenspielen verfügbar. Die bereits im Zusammenhang mit dem DORPCast erwähnte Gruppe produziert auch gelegentlich kurze Beiträge unter dem Titel DORP-TV. Hierbei handelt es sich in der Regel um Produktvorstellungen und Aufzeichnungen, die auf Conventions gemacht wurden. Das Niveau des DORPCast erreichen sie leider nicht, aber wer gezielt Informationen benötigt und sich nicht auf einer der Messen herumtreiben kann, wird hier ggf. fündig.

Der von mir präferierte Sender im Video Sektor ist dann allerdings – wie wahrscheinlich auch bei der Mehrheit der Rollenspieler – Orkenspalter.TV von und mit Mháire Stritter und Nico Mendrek. Verschiedene Sendeformate haben die beiden zwischenzeitlich im Programm in denen Interviews, Produktneuheiten und Con-Berichte geliefert werden. Die Qualität der Beiträge ist auf einem hohen Niveau. Insgesamt stellt sich mir allerdings schon die Frage, wie viele Stunden ein Tag bei den Machern von Orkenspalter.TV so hat…

Links:

Aktuelle Tweets zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.