Welcome to Arkham

Bild: © Daniel Mennerich / Photocase.de (modifiziert) Lizenz: by-nc-nd 2.0

Erlebnisbericht: Über Treffen “Force of July 2014”

Der kleine Cthulhu ist zu Besuch (;,;) © Michael L. Jaegers / Jaegers.Net
Der kleine Cthulhu ist zu Besuch (;,;)
© Michael L. Jaegers / Jaegers.Net

Dieses mal wurden die Abenteurer von einem Bekannten Medium, Paul LeMond, eingeladen bei einer Untesuchung eines potenziellen Geisterhauses dabei zu sein. Und in der Tat konnte nicht nur ein, sondern gleich drei Geister in dem rund dreihundert Jahre alten Haus nachgewiesen werden. Der Nachweis alleine reichte der Abenteurergruppe aber nicht, denn den verlorenen Seelen wurde auch sogleich mit dem üblichen großen mentalen Einsatz erlöst. Gesundheitlich hat dies zumindest Helene ziemlich zu Schaffen gemacht. Die Beschwörung und Vertreibung von Katherines Geist kostete so viel Kraft, dass Helene in eine Bewusstlosigkeit fiel und erst nach ein paar Stunden wieder ansprechbar war. In den kommenden Tagen werden die drei Abenteure sicherlich erst einmal in ihren heimischen Betten ohne Kälte und Schimmel ihre Wunden lecken und sich auf das, was da noch kommt vorbereiten.

Mit diesem Abenteuer starteten wir dann nun wunschgemäß in die Call of Cthulhu Abenteuerkampagne “Die Bestie”.

Schreibe einen Kommentar

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.