Befreiung – Comedi Finaler Horror

Professionell

Duchamps: „Was treibt ihr da?“

Ärztin: „Ok, ich glaube das bricht gleich, noch ein …“

Lautes knackendes Geräusch.

Arzt: „Oh mein Gott!“

Ärztin: „Kollegen, wo bleibt ihre Professionalität!“

Schwester: „Klebt seine Haut daran und die ist nun mit aufgerissen?“

Arzt: „Die ist ganz schwarz und schleimig.“

Ärztin: „Schwester, Tupfer! Wischen Sie das hier weg, ich kann nichts sehen …“

Würgende Geräusche im Hintergrund. Schnelle Schritte, eine Tür.

Ärztin: „Herr Duchamps?“

Duchamps: „Ist das normal?“

Spuckt aus.

Duchamps: „Alles Blut …

Neee, das ist … was ist das? Verdammte Scheiße, WAS IST DAS?“

Weitere knackende Geräusche.

Arzt: „Oh, die Hülle reißt weiter auf!“

Lautes und schnelles Piepsen des Herzmonitors.

Duchamps: „Wartet, ich glaube, ich kann frei kommen …“

Ärztin: „Langsam, Herr Duchamps, langsam.“

Duchamps: „Nein, nein, das geht.“

Lautes Knacken.

Duchamps: „Hier!“

Ärztin: „Schwester, wischen Sie …“

Duchamps: „Der Arm …“

Schwester: „Oh mein Gott …!“

Duchamps: „Oh Scheiße, was ist das …“

Arzt: „Was ist mit seinem Arm? Was hängt da dran?“

Schwester: „Doktor!“

Ärztin: „Kollegen, reißen Sie sich zusammen!
Räumen Sie die abgefallenen Stücke beiseite!“

Duchamps: „Freundchen, was habt ihr mit mir gemacht?“

Ärztin: „Ah! Herr Duchamp… lassen Sie mich…“

Scheppern, etwas im Hintergrund stürzt um.

Duchamps: „Ich lass’ dich nicht …
Was hast du mit mir gemacht?“

Schwester: „Es greift nach dem Doktor, so tut doch etwas!“

Ärztin: „Herr … Du… cham…“

Lautes Krachen und panische Schreie

Duchamps: „Ich mach euch fertig …
Und dann fresse ich euch…
Ich hab HUNGER.
Ich hab’s euch gesagt …“

Arzt: „Raus hier … raus!“

Duchamps: „… Aber ihr habt nicht zugehört!
Ich hab’s euch gesagt …”

Von Ferne hört man eine Sirene – Hausalarm.

Duchamps: „Bleibt hier!“

Gurgelnde Geräusche, unverständlich. Mehr krachende Geräusche.

Duchamps: „Du hättest mir was zu essen geben soll, Doktorchen …“

Schmatzende Geräusche.

Lauter werdende, zischende Geräusche.

Weiter geht es in Kürze auf dem Blog von Tim.

Inhaltsverzeichnis

Kommentar hinterlassen

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.