RPGaDay 2016

Bild: © @WillBrooks1989 (modifiziert)

Das Dream Team und wertvolle Handelswaren – #RPGaDAY 2016 und Loot-a-Day Tag 14

Heute soll ich für #RPGaDAY eine Spielrunde zusammenstellen mit Personen, mit denen ich bereits gespielt habe. Es soll das Dream Team für eine Spielsitzung werden. Uff…

Leichter wird es da dann wieder einmal mit Loot-a-Day, da geht es “nur” um wertvolle Handelswaren, die die Abenteurer erbeuten können.

#RPGaDAY 2016 Tag 14

Your dream team of people you used to game with?
Dein bevorzugtes Team von Leuten mit denen du gespielt hast? (Welche Spieler mit denen du jemals gespielt hast, möchtest du in einer All-Star Runde zusammenbringen?)

Schon wieder eine Frage, bei der ein Personen benennen soll, etwas, was ich – wie man bei den bisherigen Antworten vielleicht bemerkt hat – gar nicht mag. Und alle Ersatzfragen- bis auf die mit dem Eiswagen – habe ich schon gezogen. Warum weiche ich diesen Fragen aus? Ganz einfach, ich habe mit so vielen Menschen richtig tolle Spielrunden gehabt, teilweise auf Conventions bei denen ich gefühlt 5 Minuten nach der Runde schon wieder die Namen vergessen habe, obgleich die Runde einfach faszinierend war, dass eine Nominierung in ein “Dream Team” schlichtweg viele Personen nicht erreichen würde.

Wie müsste denn jemand sein, um in mein Rollenspiel Kader berufen zu werden? Hmm…

  • zuverlässig, also immer verfügbar/zu haben, möglicherweise auch kurzfristig, wenn es um eine Spielrunde geht
  • “gutes Rollenspiel” (da ist es wieder…), also das Vermögen haben, sich auf das Spiel/Abenteuer einzulassen, bzw. in dieses einzutauchen
  • neugierig und intelligent, um im Abenteuer selbständig ausgelegten Spuren zu folgen, aber nicht in alle Fallen zu tappen
  • interessiert, um auch mal andere Systeme zu erproben

Sind die Kriterien zu hart? Aber derzeit erfüllt kaum jemand in meinem Spielerumfeld diese Anforderungen. Am dichtesten dran sind dabei die Spieler in meiner aktuell online geführten Runde, also berufe ich diese jetzt einfach in mein Kader.

Wer oder was #RPGaDAY ist, kann in meinen Ankündigungsartikel zum #RPGaDAY 2016 noch einmal nachgelesen werden.

Loot-a-Day Tag 14

Wie übel, die Helden überfallen einen fahrenden Händler und erbeuten des armen Mannes

Handelswaren

Hoffen wir also mal, dass die Helden einen guten Grund dafür hatten und es sich bei dem Handelsmann um einen widerlichen Schurken handelt! Heute biete ich keine konkreten Gegenstände, sondern nur ein Brainstorming für verschiedene Settings:

  • Was fällt mir also ein, was an wertvollen Gegenständen auf der Kutsche oder dem Schiff versammelt sein mögen: Schmuck, Stoffe (Tuch, Seide), Gewürze und Spezereien, Öl und Wein, kräftige Sklaven und hübsche Sklavinnen…
  • Für die heutige Zeit hat sich das deutlich gewandelt: Uran und Plutonium, Smartphones (vorzugsweise von Apple) und anderes IT-Equipment, Schmuck und edler Wein ist immer noch gefragt, ferner Kunstgegenstände, Waffen, Drogen und schnelle Autos…
  • Und in der Zukunft werden sicherlich auch weiterhin Edelmetalle und seltene Erden gefragt sein, IT-Equipment und bestimmt auch weiterhin Schmuck und Kunstgegenstände, echte Nahrungsmittel (von Rindern und nicht so ein Soja Zeugs), Waffen ganz bestimmt und Drogen, ob chemisch oder als BTL-Chips, und fliegende Luxuskarossen…

#RPGaDAY auf Twitter

Schreibe einen Kommentar

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.