Mikrofon

Bild: © Jorge Guillen / Pixabay (modifiziert)

Call of Cthulhu Podcast 02.04 – Ein alter Bekannter – Teil 4

Lesezeit etwa 2 Minuten

Zurück in Arkham sammeln sich die Investigatoren und diskutieren über die losen Enden der vergangenen Ereignisse. Da sind die verschwundenen Kinder, eine merkwürdige Erscheinung im Babson Haus und mysteriöse Ereignisse in Innsmouth. Für Arthur Portsmouth ist dies alles zu viel und Faye Jones kann davon nicht genug bekommen. Ein Spannungsfeld das diskutiert werden muss.

Doch ein paar Worte der Warnung vorweg: Diese Folge ist anders. Hinsichtlich der Abenteuer entwickelt sich wenig. Dafür ist es allerdings ein Lehrbuch dafür, was passiert, wenn sich die Abenteurergruppe aufspaltet, Spieler ihre Rolle konsequent spielen oder inhaltlich nicht mitspielen wollen. Eine Herausforderung an den Spielleiter und beschränkter Spielspaß für die Spieler. Insgesamt ist es keine Glanzstunde, dafür viel Sandboxing und über den Haufen geworfene Vorbereitung …

Ein paar Zeitmarken dieser Folge:

  • 0:04:32 ein wissenschaftlicher Diskurs
  • 0:20:15 Arthur trifft seine Frau und Peterson hat Bier und Bücher
  • 0:28:05 The Awakening
  • 0:21:03 Faye & Dr. Huntington, oder: geplatzte Träume
  • 0:38:55 Kirschkuchen und Fälscher
  • 0:45:23 Versuchter Tötungsversuch
  • 0:57:31 Ich zieh zu meiner Mutter!
  • 0:59:20 Sixt und das Geheimnis um Portsmouth Größe
  • 1:08:01 Abspann und Credentials

Cthulhu Arkham: Hexenstadt am Miskatonic

Bild via Amazonkommerzieller Link (Link zum Angebot)

Bei der hier gespielten Runde wird viel improvisiert. Die Gegebenheiten in Arkham basieren auf dem Quellenband “Arkham – Hexenstadt am Miskatonic”, dem ersten Band der Lovecraft Country Reihe (PDFkommerzieller Link, Amazonkommerzieller Link) und den zuvor gespielten Abenteuern.

Die nächste Folge dieses Abenteuers spielen und zeichnen wir am 6. Oktober 2016 im Twitch Stream auf. Die daraus resultierende Podcast Folge geht dann etwa eine Woche später live. Wohin sich das Abenteuer nun entwickelt, nachdem diverse ausgeworfene Köder durch die Spieler nicht aufgegriffen wurden, wird sich dann zeigen…

Feedback zu dieser Folge ist gerne gesehen.

Links

Credentials

Intro und Outro: aus Paint the Sky by Hans Atom © 2015 Licensed under a Creative Commons Attribution (3.0) license. Ft: Miss Judged
Call of Cthulhu ist ein Pen&Paper Rollenspiel basierend auf dem Mythos aus den Werken von H.P. Lovecraft. Das Rollenspielsystem wurde entwickelt von Sandy Petersen, © Chaosium. Die deutsche Fassung des Spiels erscheint bei Pegasus Spiele.
Cast:
avatar Lars W.
George Peterson
avatar Dominik
Arthur Portsmouth
avatar Thomas W.
Dr. Thomas Huntington
avatar Cindy L.
Faye Jones
avatar Salek
Milton Reilly
avatar Michael L. Jaegers
Spielleiter
Flattr Icon Paypal.me Icon Bitcoin Icon Amazon Wunschliste Icon DriveThru Wunschliste Icon Auphonic Icon

2 Gedanken zu “Call of Cthulhu Podcast 02.04 – Ein alter Bekannter – Teil 4”

  1. Da würde der gute Arthur ja mal aufs übelste gerailoaded!! Allerdings hat der Spieler förmlich darum gebettelt. Der Spielleiter hat sich wirklich Mühe gegeben, den Charakter noch irgendwie zu integrieren, hatte am Schluss jedoch kaum eine Wahl. Alternative wäre gewesen, dass der Spieler an diesem Punkt den Fall verlässt.
    Von daher, alles richtig gemacht, Herr Jäger!

  2. Motivation hätte der Investigator schon gehabt, auch innerhalb seiner Rolle. Schließlich hat er den Tod von diesem Veteran grob fahrlässig zu verantworten. Schuldgefühle sind sogar eib extrem starker Motivator.

Schreibe einen Kommentar

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.