Was soll ich leiten?

Ich hatte ja das große Glück für die #WasSollIchLeiten Challenge nominiert zu werden. Also hocke ich nun hier und arbeite mich in das neue Material ein.

Sinn und Zweck der Challenge sollte sein, einmal etwas auf den Tisch zu bringen, was sonst – zu unrecht – nur im Regal verstaubt. Bei mir ist es dann ein Abenteuer für Space 1889 geworden, was mich als früherer (und irgendwie auch heute noch) Jules Verne Fan erfreut.

Ein Ätherschiff aus dem Rollenspiel Space 1889

Gespielt und aufgezeichnet wird den Regeln der Challenge folgend im Winter diesen Jahres und der Cast steht soweit auch schon.

Der Spiel und Sendeplan ist für dieses Jahr gut gefüllt und nach der Krankheits- und Urlaubsphase sollte es auch im gewohnten Takt wieder weiter gehen.

Auch für das kommende Jahr gibt es schon einige Ideen und Absprechen. Ehrlich gesagt: mehr Ideen als in einem Jahr umgesetzt werden können.

Doch noch ist 2018, eine Folge des Blutwalzers muss noch geschnitten und das Abenteuerfinale gespielt werden. Wenn die vier Helden in Wien nicht das zeitliche segnen, geht die Kampagne natürlich mit dem dritten Und möglicherweise sogar mit einem vierten Teil weiter.

Zuvor gibt es voraussichtlich allerdings noch ein vierteiliges cthuloides Special, das schon zu 3/4 im Kasten ist.

Stay tuned!

Kommentar hinterlassen

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.