Göttlicher IT Support

“Bist Du das schon wieder, Moses?” “Es tut mir leid, Herr, aber so ist es.” “Um was handelt es sich diesmal, Moses. Noch mehr Computer Probleme?” “Wie habt Ihr das erraten?” “Ich brauche nicht zu raten, Moses. Erinnerst Du Dich?” “Oh, ja. Ich vergaß.” “Also erzähle mir, was Du möchtest, Moses.” “Aber Ihr wisst es doch schon. Erinnert Ihr Euch?” “Moses!” “Sorry, Herr.” “Also los, Moses. Spuck es aus!” “Also, ich habe da eine Frage, Herr. Ihr erinnert Euch an die 10 Dinge, die Ihr mir gesendet habt?” “Du meinst die 10 Gebote, Moses?” “Genau das. Ich habe mich gefragt, ob diese wichtig sind.” “Was meinst Du mit “ob diese wichtig sind”, Moses? Natürlich sind diese wichtig. Andernfalls hätte ich […]

Weiterlesen

Sätze, die du nicht von deinem IT Support hören möchtest

12. Haben sie einen Vorschlaghammer oder einen Stein zur Hand? 11. … das ist korrekt, nicht einmal McGyver könnte das reparieren. 10. So — was haben sie an? 9. Duuuuuude! Bummer! 8. Sieht ganz so aus, also ob sie ein paar neue Dilithium Kristalle benötigen, Captain. 7. Drücken sie 1 für Support. Drücken Sie 2, wenn sie ein Fernsehteam dabei haben. Drücken sie 3, wenn sie die Kartellbehörde begleitet. 6. Wir können das beheben, aber wir benötigen ein Buttermesser, eine Rolle Klebeband und eine Autobatterie. 5. Es tut mir leid, Dave. Ich fürchte, ich kann das nicht tun. 4. Für Laien: wir nennen das den Hindenburg Effekt. 3. Sekunde… Mama! Tim schlägt mich! 2. Einen Moment noch… Ich bin noch […]

Weiterlesen

Terminology used by technicians

Stuffed A description of an item of equipment indicating that it does not work quite as well as when it was new. This situation is not expected to change in the near future. Fucked Terminally stuffed. Fuck me dead A technical expression meaning that after you have totally stripped an assembly you didn’t really need to, you have read the manual to discover a major warning in bold type saying never to touch that part under any circumstances whatsoever, as it requires factory (overseas) realignment. Fuck it all An expression that follows the tinging sound of a miniature spring or circlip bouncing off something on the other side of the room. Unfortunately, you didn’t see where it came from, where […]

Weiterlesen

Maßnahmen bei Ausfall der EDV

Bitte beachten Sie im Falle des Ausfalls datentechnischer Geräte unbedingt folgende Richtlinien: Wenn der Computer nicht arbeitet, müssen auch Sie nicht arbeiten! Computerausfallzeiten gelten lt. § 128 des Betriebserschlaffungsgesetzes als Pausenzeiten. Benutzen Sie um Himmels willen keine Schreibmaschine! Korrespondenz kann warten, bis sich Ihr elektronischer Knecht wieder zurückmeldet. Bedienen Sie Kunden keinesfalls, solange die EDV streikt, auch wenn deren Ansinnen überhaupt nichts mit dem Computer zu tun hat. Weisen Sie um Unterstützung bittende Arbeitskollegen mit dem Hinweis auf die defekte Hardware ab. Diese machen es nämlich genauso, wenn ihre EDV streikt. Machen Sie sich auf keinen Fall handschriftliche Notizen, die Sie nachträglich in Ihre Datenbank eingeben könnten. Schreiben mit der Hand ist eine steinzeitliche Technik, die Ihrer nicht würdig ist. […]

Weiterlesen

Kurioses aus Installationsanleitungen

Beim Installieren irgendeiner Software bekam ich die Meldung: Bitte legen sie Lautstärke 1 in Laufwerk A:. [gemeint war “Volume”] Aus einem alten XT-Handbuch (original!): Bitte DOS schlappe Scheibe in Antrieb A: einfuellen. Legen sie bitte die CD in Laufwerk A ein. (folgende zwei Artikel sind wohl aus dem PC-Magazin Sept-1997, S. 14): Wenn ich verdoppele, klicken Sie im Browser, Bilder werden In gesaust. Dies ist wegen des hohen Beschlusses dieser Bilder. Gehen Sie zur Prozess-Speisekarte, auserlesener Resize, und dann klicken Sie den Anfall zu Fenster-Knopf an. Der Akrobat-Leser bringt volle Text-Suche, und hat auch eine hierarchische Umriss-Kontrolle, die Sie benutzen koennen, um durch das Handbuch zu navigieren. Wenn Sie Zugang zur Welt Breite Spinnwebe [gemeint ist das WWW] haben, koennen […]

Weiterlesen

Chefs mit IT Know-How

Zentrale Hauptversorgung Der Direktor zu seinem Computerexperten: “Das hat ja eine Ewigkeit gedauert, bis der Rechner wieder lief. Wo war denn das Problem?” “Ein Fehler in der zentralen Hauptversorgung.” “Donnerwetter”, mischt sich der Lehrling ein, “das war die beste Umschreibung für ‘Der Stecker war nicht in der Steckdose’, die ich je gehört habe!” Flieder Chef zu seinem Angestellten: “Wir brauchen auch eine SQL-Datenbank!” Angestellter denkt: ‘Weiß er wovon er spricht oder hat er das nur wieder irgendwo aufgeschnappt?’ und sagt:“Ok, welche Farbe soll sie denn haben?” Chef:“Nun, ich denke Flieder hat das meiste RAM!”

Weiterlesen

Top 10 signs for a bad technical support

Top 10 signs you’re answering a bad technical support call #10 You: “Point your mouse cursor to the Start button and click on it, then select Settings, then Control Panel. Are you with me?”Customer: “What’s a mouse?” #9 Customer: “My computer stop working about once a week.” #8 Customer: “Your Windows based software is slow.” #7 Customer: “My Windows is broken.” #6 You’re supporting adhesive tape products #5 Customer: “The …onnectio… of your phon….roduct… keeps brea…ing up!” #4 Customer: “My hard drive’s dead and I don’t have a backup tape.” #3 You’re supporting a software product which only runs on MS products #2 The customer’s been yelling over the phone for 4 min. and not yet to the point telling […]

Weiterlesen

Formular zur Störungsmeldung

Mit diesem Formular können Probleme und Störungen konsistent und professionell gemeldet werden. Auch wird auf diese Weise sichergestellt, dass User keine unötigen Fehler melden. Eine englische Fassung dieses Formulars finden Sie weiter unten auf der Seite. Name: ___________________ Username: ____________________ Datum: __.__.____ Datum an dem das Problem erstmalig aufgetreten ist, sofern abweichend: __/__/__ Problem Priorität: gering__ gering__ gering__ gering__ Betroffenes System ____________________ Welcher Bereich scheint betroffen zu sein? Modem__ Festplatte__ Basis Einheit__ Netzwerk__ Tastatur__ Bildschirm__ Maus__ Alles__ Unbekant__ Ist das System am Strom angeschlossen? Ja__ Nein__ Ist es angeschaltet? Ja__ Nein__ Wurde es gestohlen? Ja__ Nein__ Haben Sie selbst versucht es zu repariere? Ja__ Nein__ Haben Sie es verschlimmert? Ja__ Haben Sie das Handbuch gelesen? Ja__ Nein__ Sind Sie sicher […]

Weiterlesen
1 2 3