System Administration Support Fees

Support Fees Calling me with a question: $10 Calling me with a stupid question: $20 Calling me with a stupid question you can’t quite articulate: $30 Implying I’m incompetent because I can’t interpret your inarticulate problem description: $1000 + punitive damages Questions received via phone without first trying help desk: $10.00 Questions where answer is in TFM: $100.00 Calling me back with the same problem *after* I fix it once: $100 Insisting that you’re not breaking the software, the problem is on my end somehow: $200 Asking me to walk over to your building to fix the problem: $5/step Asking me to drive to another town to fix your problem: $50/mile + gas If you interrupt me while I was […]

Weiterlesen

Helpdesk log

8:05am User called to say they forgot password. Told them to use password retrieval utility called FDISK. Blissfully ignorant, they thank me and hang up. God, we let the people vote and drive, too? 8:12am Accounting called to say they couldn’t access expense reports database. Gave them Standard Sys Admin Answer #112, „Well, it works for me.“ Let them rant and rave while I unplugged my coffeemaker from the UPS and plugged their server back in. Suggested they try it again. One more happy customer… 8:14 am User from 8:05 call said they received error message „Error accessing Drive C.“ Told them it was an OS problem. Transferred them to microsupport. 11:00 am Relatively quiet for last few hours. Decide […]

Weiterlesen

General Motors Hotline

General Motors hat keine Hotline für Leute, die mit dem Auto nicht klar kommen, weil die Leute Autos nicht so kaufen, wie sie Computer kaufen. Aber stell dir vor, sie täten das: Hotline: General Motors Hotline, was kann ich für Sie tun? Kunde: Ich bin in mein Auto eingestiegen und habe die Tür zugemacht, aber nichts passiert. Hotline: Haben Sie den Zündschlüssel ins Zündschloss gesteckt und gestartet? Kunde: Was ist „starten“? Hotline: Da wird ein Startermotor angelassen, der von der Batterie Strom bezieht und den Motor zum Laufen bringt. Kunde: Zündschlüssel? Starter? Motor? Batterie? Wie komme ich dazu, all diese technischen Dinge zu kennen, wenn ich eigentlich nur mein Auto benützen will! Hotline: General Motors Hotline, was kann ich für […]

Weiterlesen

101 Things you do not want your System Administrator to say

Uh-oh… Shit!! What the hell!? Go get your backup tape. (You do have a backup tape?) That’s SOOOOO bizarre. Wow!! Look at this… Hey!! The suns don’t do this. Terminated??! What software license? Well, it’s doing something… Wow…. that seemed fast… I got a better job at Lockheed… Management says… Sorry, the new equipment didn’t get budgetted. What do you mean that wasn’t a copy? It didn’t do that a minute ago… Where’s the GUI on this thing? Damn, and I just bought that pop… Where’s the DIR command? The drive ate the tape but that’s OK, I brought my screwdriver. I cleaned up the root partition and now there’s lots of free space. What’s this „any“ key I’m supposed […]

Weiterlesen

Ein Tag im Leben eines Systemadministrators

08:05: Die Woche fängt gut an. Anruf aus der Werbeabteilung, sie können eine Datei nicht finden. Habe Ihnen die Verwendung des Suchprogramms „FDISK“ empfohlen. Hoffe, sie sind eine Weile beschäftigt. 08:25: Die Lohnbuchhaltung beschwert sich, ihre Netzwerkverbindung funktioniert nicht. Habe zugesagt, mich sofort darum zu kümmern. Anschließend meine Kaffeemaschine ausgestöpselt und ihren Server wieder angeschlossen. Warum hört mir keiner zu, wenn ich sage, ich habe hier zu wenig Steckdosen? Lohnbuchhaltung bedankt sich für die prompte Erledigung. Wieder ein paar glückliche User! 08:45: Die Lagerfuzzis wollen wissen, wie sie die Schriftarten in ihrem Textverarbeitungsprogramm verändern können. Frage sie, welcher Chipsatz auf der Hauptplatine eingebaut ist. Sie wollen wieder anrufen, wenn sie es herausgefunden haben. 09:20: Anruf aus einer Zweigstelle: Sie können […]

Weiterlesen

Der Inder

Liebe Mitarbeiter, seit Anfang des Monats hat ein neuer Kollege die Arbeit in unserer DV aufgenommen. Herr Mahatma Fahtal Error, ein Computerspezialist aus Indien hat seine Arbeit bereits erfolgreich begonnen. Hiermit setzen wir Sie über Neuerungen in Kenntnis: Neue Rechner werden künftig mit dem Label „Inder Inside“ versehen und mit dem Betriebssystem „Hindus 2000“ ausgeliefert, bei dem anstelle einer Sanduhr ein animierter Guru erscheinen wird. Die neuen Rechner werden mit dem von Herrn Error entwickelten Mother-Theresa-Board ausgerüstet. Desweiteren wird auf allen Rechnern das bisher genutzte Office-Paket durch „Kaste 98“ ersetzt. In diesem Zuge möchten wir sie bitten, Ihre Tastatur gegen eine ohne „Q“ zu tauschen, da „Q“ in Indien als heilig gilt und in der neuen Softwarelandschaft größtenteils unerklärlich interpretiert […]

Weiterlesen

Service Hinweise

Wenn jemand von der EDV-Abteilung sagt, dass er gleich vorbeikommt, melde Dich vom System ab und gehe einen Kaffee trinken. Es ist für uns kein Problem, uns 700 Passwörter zu merken. Wenn Du uns rufst, um Deinen Computer von einem ins andere Büro zu tragen, vergewissere Dich, dass er unter Tonnen von Postkarten, Kinderbildern, Stofftieren, vertrockneten Blumen und Kinderkritzeleien begraben ist. Wir haben kein eigenes Leben und wir lieben es, tief unter dem Müll in irgendetwas Glibbriges von Dir zu greifen. Wenn Du von der EDV-Abteilung eine E-Mail mit höchster Dringlichkeit bekommst, lösche es sofort. Wahrscheinlich testen wir nur die öffentlichen Mailverteiler. Wenn ein EDV-Mitarbeiter an seinem Schreibtisch sein Mittagessen verzehrt, gehe direkt zu ihm, überschütte ihn mit Vorwürfen und […]

Weiterlesen
1 2 3