Malicious Defines

Lesezeit etwa 1 Minuten

Do you have a smug bastard of a programmer in your office whose code always seems to work with a minimum of debugging? If so, then heres a few #defines to keep them busy.

#define main Main /* Now try to link this! */
#define stdout stderr /* No problems, until you pipe it */
#define while(x) if(x)
#define struct union /* Great space saver */

Schreibe einen Kommentar

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.