Tanztee im Esplanade, Berlin

Bild: © Bundesarchiv, Bild 183-K0623-0502-001 / CC-BY-SA 3.0 (modifiziert)

Call of Cthulhu Podcast 06.02 – Falsche Freunde – Teil 2

Lesezeit etwa 3 Minuten

Es ist Nacht in Göttingen. Der Regen prasselt auf das Pflaster der Göttinger Altstadt. Die Wolken hängen tief in dieser Nacht und verwehren jeglichen Blick auf den Mond. Einzig das Wetterleuchten erhellt von Zeit zu Zeit die Stadt in der die vier Studenten auf der Suche nach Clara Winkler untergekommen sind.

Die ersten Schritte führten zu Klaras Pensionswirtin, Else Beihofer, doch diese konnte ebenso wenig über den Verbleib der Studentin kundtun, wie die Mutter von Claras Kommilitonin Bertha zu so später Stunde willig war, den Studenten Einlass zu gewähren.

Nun liegen die vier also in ihren Betten im Hotel Ratshof und genießen den Luxus. Lediglich Wilhelm dreht und wendet sich und sitzt bei jedem Donnerschlag schweißgebadet senkrecht im Bett …

Cthulhu Grundregelwerk

Bild via Amazonkommerzieller Link (Link zum Angebot)

Die vier befreundeten Studenten aus Heidelberg haben sich auf den Weg nach Göttingen gemacht um dort die vermisste Cousine von Wilhelm Richter zu finden. Die junge Frau ist erst seit wenigen Tagen abgängig, doch ihre Eltern sind so besorgt, dass sie Wilhelm und seine Freunde auf die lange Reise in die Stadt schicken. So annehmlich ihre Unterkunft im Ratshof ist, so beschwerlich gestalten sich die Recherchen, bei denen sie es mit spießigen alten Frauen und kampflustigen Studenten zu tun bekommen. Dennoch, am Ende dieser Episode haben die vier eine heiße Spur – und einen Verwundeten.

Das hier gespielte Abenteuer in Göttingen entstammt nicht einer offiziellen Publikation aus dem Hause Pegasus, sondern findet sich in der ersten Ausgabe des Fan Magazins Cthulhus Ruf. Das Heft ist leider vergriffen, steht jedoch erfreulicherweise in digitaler Version zum kostenlosen Download bereit. Autoren dieses Abenteuers sind Philip Christophiel und Ralf Sandfuchs.

In eigener Sache:

Diesen Podcast kann man nun über Patreon unterstützen. Bereits ab ca. 1 € je Episode kann man seine Wertschätzung ausdrücken und bekommt im Gegenzug den Podcast auch noch vor der offiziellen Veröffentlichung zu hören!

Mehr dazu findet man auf der Kampagnenseite bei Patreon oder im zugehörigen Blogbeitrag.

Im Abenteuer versucht Otto von Horn einen Hausmeister mit 5 Reichsmark zu einigen Auskünften zu überreden. Der Grund meiner Verwunderung dabei war ein ganz einfacher: Für 5 Reichsmark konnte man sich 1925 auf dem Oktoberfest 5 Maß Bier leisten, oder 13,5 Brote kaufen. Basierend auf den Löhnen entsprechen 5 Reichsmark in etwa auch dem Tagesverdienst eines normalen Tarifangestellten. Umgerechnet entsprechen 5 Reichsmark hinsichtlich der Kaufkraft demnach heutzutage ca. 50 €, sicherlich ein Betrag, den sowohl damals wie heute ein Student nicht einfach so mal eben in der Tasche hat. (Zum Thema Renten- und Reichsmark und interessante Tabellen zur Preisentwicklung.)

Bei der guten Dame im Studentensekretariat hatte ich das Bild der Mitarbeiterinnen im Prüfungsamt aus meiner eigenen Zeit an der technischen Hochschule in Erinnerung. Gut, die waren in Wirklichkeit nicht ganz so, wie ich sie hier dargestellt habe, konnten aber auch schon sehr giftig sein.

Die Cthulhu Podcast Folge

Ein paar Zeitmarken und Highlights dieser Folge:

  • 0:01:09 Begrüßung und Zusammenfassung
  • 0:06:58 Frau Beihofers Fund
  • 0:11:52 Auf zur Universität
  • 0:17:42 Prof. Dauenmeier
  • 0:32:12 Die Germanisten
  • 0:40:08 In der Besenkammer
  • 0:42:06 Bertha Leibert
  • 0:52:53 Stille Wasser sind …
  • 0:53:30 Im Studentensekretariat
  • 0:58:07 Chemische Fakultät
  • 1:06:53 Das Julius Schreiber Konvent
  • 1:11:49 5 Mark …
  • 1:27:14 Verabschiedung und Credits
  • 1:28:16 Maximilian aus Göttingen

Credentials

Intro und Outro: aus Paint the Sky by Hans Atom © 2015 Licensed under a Creative Commons Attribution (3.0) license. Ft: Miss Judged
Call of Cthulhu ist ein Pen&Paper Rollenspiel basierend auf dem Mythos aus den Werken von H.P. Lovecraft. Das Rollenspielsystem wurde entwickelt von Sandy Petersen, © Chaosium und die deutsche Fassung des Spiels erscheint bei Pegasus Spiele.
Cast:
avatar Matthias E.
Otto von Horn, Medizinstudent
avatar Jens H.
Albert Wolf, Biologiestudent
avatar Tomasz K.
Wilhelm Richter, Literaturstudent
avatar Lars H.
Fritz Stöckle, Student der Ingenieurswissenschaft
avatar Michael L. Jaegers
Spielleiter
Flattr Icon Paypal.me Icon Bitcoin Icon Amazon Wunschliste Icon DriveThru Wunschliste Icon Auphonic Icon

Schreibe einen Kommentar

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.