Diplom-Informatiker, Jahrgang 1973, Administrator von und Verantwortlicher für die Webseiten Jaegers.Net und Jaegersnet.de mit Hang zu zu vielen Hobbies und Interessen. mehr erfahren...

Der Würfelsimulator RollButler in Slack

Das Online Würfel Tool @RollButler hat eine weitere Anbindung an ein beliebtes Tool erhalten: Slack. Slack ist ein modernes Kommunikationswerkzeug, das vor allem im Teamwork beliebt ist. Über die API Schnittstelle können verschiedene andere Dienste angebunden werden und so nun auch der Würfelsimulator @RollButler. Slack ist browserbasiert, bietet aber auch Clients für Windows, Android und iOS und steht sowohl kostenfrei wie auch in einer kommerziellen Variante mit mehr Features zur Verfügung.

Weiterlesen

Wochenpost 2020-13: Würfelstress

Nun bin ich schon seit – COVID-19 sei Dank – fast 20 Tagen im HomeOffice und halte mich mindestens ebenso lange auch schon so gut es geht an die #StayAtHome Direktive. Gelegentliches Hamstern muss sein, auch einmal eine Stunde die Beine Vertreten an der frischen Luft und bei Sonnenschein gehören dazu. Ich habe einiges an Zeit in dieser Woche darauf verbracht, mein Würfeltool, den @RollButler zu beobachten und zu optimieren. Daher folgt in dieser Woche auch eine etwas detailliertere Analyse dazu.

Weiterlesen

Wochenpost 2020-12: Corona

Nein, ich bin (hoffentlich) weder dem Corona Virus anheim gefallen, noch stehe ich unter Quarantäne. Lediglich die Unlust über Belanglosigkeiten oder Allgemeinplätze zu bloggen haben mich, gepaart mit ausreichend anderen Aktivitäten, davon abgehalten hier das ein oder andere zu schreiben – viel zu lang. Daher sei nun wieder einmal ein kleines Update gegeben, das auch auf die “anderen Aktivitäten” etwas genauer eingeht und ich versuche dabei das Thema COVID-19 – anders als ursprünglich geplant – in diesem Beitrag möglichst zu umschiffen, denn dazu wird andernorts ausreichend berichtet. Aber gänzlich wird es sich nicht vermeiden lassen.

Weiterlesen

RPG Challenge 2020

Eigentlich hätten die Bedingungen für die RPG Challenge 2020 ja schon am 2. Januar erscheinen sollen, aber wie es halt immer wieder ist … Besser spät als nie und immerhin noch im Februar (und damit mit weniger Verspätung als so manches Kickstarter Projekt), kommt hier die diesjährige RPG Challenge. Es handelt sich dabei um ein Set aus 20 Aufgaben, die im Rahmen des Rollenspiels im Jahr 2020 erfüllt werden soll. Einige der nicht immer ganz ernst gemeinten Aufgaben sind leicht im Spiel unterzubringen, andere erfordern etwas Glück (oder Pech) und wieder andere können etwas Improvisation erfordern.

Weiterlesen

Wochenpost 2020-02: Beteigeuze – Last chance to see?

Das neue Jahr ist gestartet und nach einer kleinen Pause starte ich wieder meinen Wochenpost mit Themen, die mich im Verlauf der vergangenen Tage beschäftigt haben.Eine Meldung, die durch meine Filter gelangt ist, ist das Flackern von Beteigeuze, einem Stern im Sternbild Orion, das Vorzeichen für ein möglicherweise interessantes kosmisches Ereignis sein könnte. Daneben will ich noch von einen Museumsbesuch in Herne, bzw. der dortigen Sonderausstellung zur Pest berichten, gehe auf ein paar TV Serien ein und habe mal wieder ein paar Crowdfundings gefunden.

Weiterlesen

Jahresrückblick 2019 und Jahresausblick 2020

Was war, was wird. Das übliche Spielchen zum Jahreswechsel soll dieses Jahr auch wieder von mir betrieben werden. Es hat auf meinem Blog keine kontinuierliche Tradition und fällt unter die Kategorie Hausmeisterei und Beschäftigung mit sich selber. Dennoch lohnt es sich – wenn auch nur für sich selbst – einmal einen kleinen, statistischen Hausputz zu halten. Somit blicke ich einmal auf die vergangenen 12 Monate zurück, ziehe meine Schlüsse daraus und mache mir meine Gedanken über das, was darauf basierend in den kommenden Monaten geschehen wird.

Weiterlesen

Frohe Festtage!

Liebe Besucherinnen und Besucher, das Jahr neigt sich laut gregorianischem Kalender wieder einmal dem Ende zu. Jeglicher Endspurt ist nun abgeschlossen und wir retten uns mehr oder minder entspannt in die letzten Tage, bis dann in etwa einer Woche alles frisch und neu beginnt – voller Hoffnung, aber dennoch wohl wissend, dass sich eigentlich derweil nichts ändert. Also, nutzen wir die Tage für eine kleine Zäsur, eine Entspannung, Ruhe und Zeit der Freude. In diesem Sinne wünsche allen friedliche und besonders erholsame Festtage sowie einen guten Start in das Jahr 2020! Euer Michael L. Jaegers

Weiterlesen

Wochenpost 2019-50: Get Brexit done

Es kommt also endlich Bewegung in die Sache. Nicht, dass es mich freuen würde, dass Großbritannien nun die EU verlassen wird, aber das rumgeeiere der letzten drei Jahre war dann schon mehr als nervig. Mit der überwältigen Mehrheit, die Boris Johnson nun eingefahren hat – sicherlich auch dank der Tatsache, dass er immerhin ein klares Statement hatte und viele sicherlich von dem Drama der letzten Monate die Nase voll hatten – sollte das Thema EU Mitgliedschaft der Briten nun zum 31. Januar 2020 final erledigt sein. Die Wirtschaft atmet auf, zumindest haben sich die Aktienmärkte sogleich entspannt gezeigt und das Pfund ebenfalls einen Zugewinn eingefahren, hat man nun doch immerhin Gewissheit, wohin der Hase läuft.

Weiterlesen
1 2 3 4 89