Wenn Betriebssysteme Biersorten wären

DOS Bier Du mußt Deinen eigene Dosenöffner verwenden, und die Instruktionen zum öffnen müssen genau gelesen werden. Früher wurden 8er-Packs Dosen geliefert, heute bekommt man 16er-Packs, die allerdings in 8 mal zwei Kammern geteilt werden, damit die Packung beim Transport stabil bleibt. Die Produktion dieses Bieres wird bald eingestellt, aber die privaten Lagervorräte sind so groß, daß es noch lange getrunken werden kann. Mac Bier Es wurde früher ausschließlich in 16er-Packs geliefert und ist jetzt auch in 32er-Packs erhältlich. Dieses sogenannte Diätbier öffnet sich selbsttätig, sobald man es aus dem Kühlschrank nimmt. Die Inhalsstoffe werden nicht angegeben, fragt man danach, bekommt man zur Antwort, daß man das nicht wissen müsse. Lediglich eine „Leere Dose bitte recyclen“-Aufschrift findet sich auf der […]

Weiterlesen

Wenn Betriebssysteme Fluggesellschaften wären

DOS-Airlines Alle schieben das Flugzeug an bis es abhebt. Dann springen alle auf und lassen das Flugzeug trudeln bis es wieder auf den Boden schlägt. Dann schieben wieder alle an, springen auf…. DOS-mit-Qemm-Airlines Genau dasselbe, nur mehr Platz für die Füsse beim Anschieben. MAC-Airlines Alle Stewards, Stewardessen, Piloten, Gepäckträger und Ticketverkäufer sehen gleich aus, bewegen sich gleich und sagen das gleiche. wenn man nach Datails fragt, bekommt man immer die gleiche Antwort: Das müsse man nicht wissen, und es laufe schon alles richtig. man sollte also lieber still sein. Windows-Airlines Das Flughafenterminal ist schön bunt, die Stewardessen und Stewards freundlich. man gelangt ohne Probleme an Bord, ein reibungsloser Start. ….plötzlich und ohne jegliche Vorwarnung stürzt das Flugzeug ab. Windows 95-Airlines […]

Weiterlesen

Männer und Frauen aus der Sicht eines Kellners

20:00 Uhr, Damentisch Kellner: „Guten Abend, die Damen, was darf es denn sein?“ Frau 1: „Oh, ein Glas Sekt.“ Frau 2: „Nee, wir warten noch.“ Frau 1: „Also doch kein Glas Sekt.“ Kellner: (geht) 20:03 Uhr, Herrentisch Kellner: „Guude!“ Mann 1: „Guude!“ Kellner: „Un?“ Mann 1: „Zehn Bier!“ Kellner: (bringt Bier) Mann 1: „Was krigste denn?“ Kellner: „18“ Mann 1: (gibt 20 €) „stimmt“ Kellner: „Danke“ 20:10 Uhr, Damentisch Kellner: „Haben die Damen etwas gefunden?“ Frau 3: „Haben Sie Cola light?“ Kellner: „Nein.“ Frau 3: „Warum nicht?“ Kellner: „Keine Ahnung, ich bin nur Kellner.“ Frau 3: „Dann nehme ich eine Apfelsaftschorle, aber mit wenig Apfelsaft.“ Frau 1: „Oh, die nehme ich auch. Bei mir können Sie mehr Saft reinmachen.“ Kellner: […]

Weiterlesen

Ferdinand Porsche und Gott

Der Erfinder des Porsches stirbt und kommt in den Himmel. Petrus empfängt ihn und sagt: „Ferdinand Porsche, wegen deines großen Verdienstes für die Entwicklung des Autos hast du einen Wunsch frei.“ Ferdinand Porsche denkt kurz nach und antwortet: „Gut, dann lass mich doch bitte eine Stunde mit Gott sprechen.“ Petrus nickt, bringt ihn zum Thronsaal und stellt ihn Gott vor. Porsche fragt Gott: „Lieber Gott, bei deinem Entwurf ‚die Frau‘, wo warst du da mit deinen Gedanken, als du Sie erfunden hast?“ Gott: „Wie meinst du das?“ Porsche: „Na ja, dein Entwurf hat so viele Fehler. Sieh mal: Die Vorderseite ist nicht aerodynamisch. Der Lärmpegel ist permanent zu hoch. Die Wartungskosten stehen in keinem Verhältnis zur Nutzung. Sie ist 5 […]

Weiterlesen

Wie man eine Frau glücklich macht

Mann muss nur ein… Freund Partner Liebhaber Bruder Vater Großvater Lehrer Erzieher Koch Mechaniker Monteur Waschmaschinen-Klempner Innen-Architekt Stylist Elektriker Sexologe Gynäkologe Psychologe Psychiater Therapeut Ernährungsberater Vereidigter Sachverständiger Beichtvater sein und… zuvorkommend rücksichtsvoll sympathisch durchtrainiert liebevoll aufmerksam gentlemanlike intelligent einfallsreich kreativ einfühlsam stark verständnisvoll tolerant bescheiden ehrgeizig fähig mutig entschieden vertrauensvoll respektvoll hingebungsvoll leidenschaftlich und vor allem zahlungsfähig sein. Gleichzeitig, sollte er darauf achten, dass a) er nicht eifersüchtig ist, und dennoch nicht uninteressiert b) er sich mit seiner Familie gut versteht, ihr aber nicht mehr Zeit widmet als der Frau c) er ihr Raum lässt, sich aber besorgt zeigt, wo sie war und was sie gemacht hat Ferner sollte er immer eine Schulter zum Anlehnen frei haben, über intuitive göttliche […]

Weiterlesen

Männer und Frauen vor dem Geldautomaten

Ein Vergleich, wie Männer und Frauen an einem Geldautomaten Geld ziehen. Männer Motor abstellen Austeigen, In die Sparkasse gehen Karte reinstecken Code eingeben Karte und Geld nehmen und gehen Frauen Ankommen Make-Up im Rückspiegel kontrollieren Motor aus Schlüssel in die Handtasche stecken Reingehen Karte in der Handtasche suchen Karte reinstecken In der Handtasche nach der OB-Packung suchen, auf der der Code notiert ist Code eingeben Einige Minuten die Bedienungsanweisung studieren „Abbruch“ drücken Code wieder eingeben Kontostand prüfen Briefumschlag in der Handtasche suchen Stift in der Handtasche suchen Kontostand auf dem Briefumschlag notieren Bedienungsanleitung studieren Geld ziehen Ins Auto steigen Make-Up kontrollieren Schlüssel suchen Motor anlassen Make-Up kontrollieren Losfahren Anhalten Umkehren Aussteigen Karte aus dem Automat nehmen Einsteigen Karte in die […]

Weiterlesen

Neuer Computer – Männern und Frauen im Vergleich

Männliche Anwender Kartons öffnen Geräte entnehmen und aufstellen Nach dem Verkabeln der Einzelkomponenten starten Windows und Internetsoftware installieren Rechner neu booten Neu starten und im Internet unter „heimcomputer.de“ einen Account anlegen Herzlich Willkommen Weibliche Anwender Kartons öffnen Hotline anrufen In die Küche gehen Klebeband holen Kartons wieder zukleben Kartons umdrehen, bis man die Schrift „hier oben“ lesen kann Kartons wieder öffnen Alle Geräte auspacken Kartons in den Keller bringen Mehrfach den An-Aus-Schalter des Rechners betätigen Hotline anrufen In den Keller gehen und Kabel aus den Kartons holen Die Kabel nach Größe, Farbe und modischen Gesichtspunkten ordnen Die Kabel nach Geschmack in die diversen Öffnungen des Rechners einführen Die Stecker in die Dreiersteckdose stecken Nach dem Abklingen der großen Flammen auch […]

Weiterlesen
1 2 3 4