Private Eye Podcast 02.10 – Tiefe Wasser – Teil 10

Die Rede war ein voller Erfolg! Zumindest konnten die Detektive Kontakt mit der Londoner Sektion einer russischen Untergrundorganisation aufnehmen und auf diese Weise einige sehr relevante Informationen abgreifen. Die Motive werden klarer, jedoch stehen die diplomatischen Verhältnisse einer Aufklärung weiterhin im Wege.

Über einen anderen Kontakt erhalten die Ermittler dann wertvolle Informationen aus der russischen Botschaft – nur um sich gleich darauf einer ernsthaften Bedrohung gegenüber zu sehen.

Wir erreichen mit dieser Episode das Finale des Abenteuers “Tiefe Wasser”. Nach 10 Runden stehen die Ermittler vor dem Ergebnis ihrer Untersuchungen …

Diesen Podcast kann man über Patreon unterstützen. Bereits ab ca. 1,20 € je Monat kann man die neuen Episoden des Podcasts in der Regel deutlich vor der offiziellen Veröffentlichung hören und andere Boni freischalten!

Mehr dazu findet man auf der Kampagnenseite bei Patreon oder im zugehörigen Blogbeitrag.

Private Eye - Tiefe Wasser: Detektiv-Rollenspiel im viktorianischen England (Abenteuerband)
Das hier gespielte Abenteuer von Jan Christoph Steines findet sich im gleichnamigen Private Eye Abenteuerband Tiefe Wasser .

Die Private Eye Podcast Folge

Ein paar Zeitmarken und Highlights dieser Folge:

  • 0:00:24 Begrüßung und Zusammenfassung
  • 0:07:09 Akteneinsicht
  • 0:26:11 Wieder im Hyde Park
  • 0:39:18 Auf die Nase
  • 0:58:08 Waffenstillstand
  • 1:02:51 Eine geheimnisvolle Kutschfahrt
  • 1:15:39 Hohe Politik
  • 1:21:55 Blutgeld
  • 1:25:49 Von Waldeck und Co.
  • 1:29:11 Verabschiedung und Credits
  • 1:30:43 5 Pfund
  • 1:30:59 Mr. President

Danksagungen

Unser besonderer Dank geht an unsere Sponsoren auf Patreon. Besonders erwähnen möchte ich hier

  • Jens Heller
  • Toby
  • Josef
  • Michael Zink
  • Sandra Pesavento
  • Merle
  • foobar
  • Sven Pe
  • Khartiff
  • Alexander Shendi
  • flyth

Credentials

Intro und Outro: Adventure Cinematic Motivational Trailer by puremusic, lizensiert via Audiojungle.

Private Eye ist ein Pen&Paper Rollenspiel von Thilo Bayer und erscheint bei der Redaktion Phantastik.

Cast:
avatar
Michael L. Jaegers
Spielleiter
avatar
Sandra P.
Grace Davenport
avatar
Josef K.
Nathan Kennet
avatar
Michael Z.
Fahim Sassadi
avatar
Lars H.
Blackpence
Unterstützt uns auf Patreon

Hinweise: Bei mit Amazon Affiliate Link Kennzeichnung oder Affiliate Link Kennzeichnung gekennzeichneten Links und Buttons, handelt es sich um Affiliate Links. Bei einem Kauf nach Klick auf einen solchen Link, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass sich hierdurch der Produktpreis verteuert. Die Produktbilder werden über die Amazon Product Advertising API bereitgestellt. Letzte Aktualisierung der Preise und Produktinformationen auf dieser Seite am 27.11.2021 um 01:32 Uhr. Für die Produktverfügbarkeit und Preise übernehmen wir keine Gewähr.

Kommentar hinterlassen

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.