Private Eye Podcast 02.06 – Tiefe Wasser – Teil 6

Bei der Aufklärung der Umstände zu Victor Stassows Tod haben die vier Detektive einige Ungereimtheiten zu Tage gefördert. So ist Victor an der Armenschule, an der er regelmäßig als Dozent gearbeitet haben soll, nicht bekannt.

Auf der Suche nach weiteren Informationen begeben sich die Detektive zu Victors Schachpartner, einem Antiquitätenhändler in Soho. Dieser scheint allerdings kurzfristig verreist zu sein. Ein Blick durch das Fenster im Hinterhof lässt allerdings auch andere Schlüsse zu.

Diesen Podcast kann man über Patreon unterstützen. Bereits ab ca. 1,20 € je Monat kann man die neuen Episoden des Podcasts in der Regel deutlich vor der offiziellen Veröffentlichung hören und andere Boni freischalten!

Mehr dazu findet man auf der Kampagnenseite bei Patreon oder im zugehörigen Blogbeitrag.

Private Eye - Tiefe Wasser: Detektiv-Rollenspiel im viktorianischen England (Abenteuerband)
Das hier gespielte Abenteuer von Jan Christoph Steines findet sich im gleichnamigen Private Eye Abenteuerband Tiefe Wasser .

Da (wieder einmal) etwas Verwirrung darüber herrschte, welchen Wert eine Währung vor einigen Dekaden hatte, sei hier eine Webseite empfohlen, die einen guten Ansatz dazu liefert, welchen Wert heute eine bestimmte Menge Geld in der Vergangenheit hätte. In unserem Fall (1890er) wären die 5 Pfund gleichbedeutend mit 590 bis 6.900 Pfund heute. Also ein wahrlich stolzer Betrag für eine kleine Auskunft …

Die Private Eye Podcast Folge

Ein paar Zeitmarken und Highlights dieser Folge:

  • 0:00:24 Begrüßung und Zusammenfassung
  • 0:14:39 In Porfiris Wohnung
  • 0:26:42 Ein geheimes Zimmer?
  • 0:39:37 Das Vista
  • 1:00:15 Übersetzungen
  • 1:03:55 Verabschiedung und Credits
  • 1:05:18 Auf der Suche
  • 1:05:53 Anderthalb Augenpaare …
  • 1:06:02 Mit nix

Danksagungen

Unser besonderer Dank geht an unsere Sponsoren auf Patreon. Besonders erwähnen möchte ich hier

  • Jens Heller
  • Josef
  • Michael Zink
  • Sandra Pesavento
  • Merle
  • foobar
  • Sven Pe
  • Khartiff
  • Alexander Shendi
  • flyth

Credentials

Intro und Outro: Adventure Cinematic Motivational Trailer by puremusic, lizensiert via Audiojungle.

Private Eye ist ein Pen&Paper Rollenspiel von Thilo Bayer und erscheint bei der Redaktion Phantastik.

Cast:
avatar
Michael L. Jaegers
Spielleiter
avatar
Sandra P.
Grace Davenport
avatar
Josef K.
Nathan Kennet
avatar
Michael Z.
Fahim Sassadi
avatar
Lars H.
Blackpence
Unterstützt uns auf Patreon

Hinweise: Bei mit Amazon Affiliate Link Kennzeichnung oder Affiliate Link Kennzeichnung gekennzeichneten Links und Buttons, handelt es sich um Affiliate Links. Bei einem Kauf nach Klick auf einen solchen Link, erhalten wir eine kleine Provision, ohne dass sich hierdurch der Produktpreis verteuert. Die Produktbilder werden über die Amazon Product Advertising API bereitgestellt. Letzte Aktualisierung der Preise und Produktinformationen auf dieser Seite am 28.09.2021 um 10:12 Uhr. Für die Produktverfügbarkeit und Preise übernehmen wir keine Gewähr.

2 Kommentare

  1. Hallo Michael.
    Leider ist die aktuelle Folge der PRE- Runde nicht verfügbar,obwohl sie angekündigt ist.
    Die Schaltfläche zeigt eine Fehlermeldung.

    Lg Chris

Kommentar hinterlassen

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.