Call of Cthulhu Podcast 04.04 – Kreuzzüge – Zirkel des Baphomet – Teil 4

Der letzte Teil der Reise in das mittelalterliche Byzanz führt die vier Abenteurer durch die brennenden Gassen. Brennende Geschosse schlagen um die vier Abgesandten in Konstantinopel ein, und zertrümmern das ein oder andere Haus der imposanten Stadt. Die Eroberung durch die Kreuzritter beginnt und die Zeit drängt mehr denn zuvor.

Doch viel beunruhigender sind die Informationen, die sie im heruntergekommene Stadtviertel auf der Suche nach dem Buchhändler Christos Balerakis erhalten haben.
Der letzte Hinweis war Esakos Herklios, der Balerakis Unterschlupf gewährt haben soll, also eilen sie nun zur Villa des benannten Mannes.

Weiterlesen

Call of Cthulhu Podcast 04.03 – Kreuzzüge – Zirkel des Baphomet – Teil 3

Konstantinopel 1204. Die Kreuzritter belagern die Stadt und es kann sich nur um Tage handeln, bis die Stadt fällt. Doch dies ist wohl die geringste aller Sorgen, mit denen sich die vier Abgesandten der Kirche beschäftigen müssen. Eigentlich sollten sie nur ein paar Bücher in Sicherheit bringen, doch ihr Kontaktmann weilt nun schon nicht mehr unter den Lebenden.

Und dann sind da noch die Gerüchte, die man ihnen zugetragen hat: Ein Kult und merkwürdige Menschen, die die Kleidung der Kreuzritter tragen, aber eigentlich Sarazenen sind?

Weiterlesen

Call of Cthulhu Podcast 04.02 – Kreuzzüge – Zirkel des Baphomet – Teil 2

Die vier Gesandten aus dem fernen Venedig hatten sich im Jahre 1204 nach Byzanz aufgemacht und konnten mit Hilfe eines Fischers in die belagerte Stadt Konstantinopel eindringen. Der Auftrag lautet eine Reihe an Büchern aus dem Besitz des Mönchs Andronikos zu bergen. Einen Kontaktmann hatte man den mittelalterlichen Undercover-Agenten zu diesem Zweck auch genannt: den Buchhändler Christos Balerakis.

Doch abgesehen von dessen Namen und seinem Beruf gibt es nicht viele Anhaltspunkte. Also müssen sich die Vier nun alleine durchschlagen – in einer fremden Stadt in der sie nicht Willkommen sind und in der irgendetwas nicht zu stimmen scheint.

Weiterlesen

Call of Cthulhu Podcast 04.01 – Kreuzzüge – Zirkel des Baphomet – Teil 1

Es ist das Jahr 1204, das Jahr in dem sich der vierte und unrühmlichste Kreuzzug der Geschichte dem Ende zuneigt. Vier Menschen treffen in Venedig einen geheimnisvollen Mönch in den Katakomben der großen Markuskirche, der sie herbeigerufen hat und nun auf eine ungewöhnliche Reise entsendet. Im fernen Konstantinopel sollen einige alte Werke vor der bevorstehenden Plünderung der Stadt bewahrt werden. Während die beiden Krieger mit dem Versprechend auf eine würdige Entlohnung sich nicht lange zieren, müssen der Geistliche und der Handwerker erst noch von der Mission überzeugt werden.

Noch am gleichen Tag geht dann die Reise der vier Ungleichen über das Meer in Richtung Byzanz, an die Küste der belagerten Stadt Konstantinopel, wo die vier Reisenden sogleich vor der Aufgabe stehen, wie sie in die Stadt gelangen können.

Weiterlesen