Stell Dir vor, es ist CCXP und keiner geht hin

Gestern war der erste Tag der neuen Mega Comic Convention in Köln. Den Rollenspielern unter uns ist sie sicherlich ein Begriff, denn die CCXP Cologne schickte sich an die Nachfolge der alteingesessenen RPC (Roleplay Convention) anzutreten, bzw. diese auf ein neues Level zu bringen. Allen Unkenrufen zum trotz, hatte ich für die Comic Convention Experience Cologne, so der vollständige Titel der Veranstaltung, eine Lanze gebrochen und ihr eine Chance eingeräumt. Heute, am ersten Tag war ich dann da. Als “Aussteller”, bzw. für … weiterlesen…

Wochenpost 2019-24: Gewitterschmerzen

Was für eine Meldung war das, die in dieser Woche die deutsche Rollenspielszene da erreicht hat: Der zweitgrößte reine Rollenspielverlag, der Uhrwerk Verlag, meldet Insolvenz an. Nach eigenen Aussagen durch ein überraschendes Ereignis, also nicht absehbar, und mindestens ebenso unerwartet war dies auch für alle anderen. Ansonsten gibt es noch die anstehende NordCon, den deutschen Rollenspielpreis, ein frisch erschienenes Abenteuerhandbuch und den 75 Jahrestag des D-Days – über den ich jedoch hier nicht weiter berichte. Uhrwerk Insolvenz Der Uhrwerk Verlag ist rund … weiterlesen…

Wochenpost 2019-09: Alaaf …

Die Jecken sind los, zumindest in den karnevalistischen Hochburgen. Ich selber zähle mich – wenngleich inmitten einer dieser Hochburgen wohnhaft – nicht zu den Jecken und schiebe lieber Dienst … Doch abgesehen vom Karneval, gab es in dieser Woche wieder ein paar Neuigkeiten, so auch zur viel diskutierten CCXP COLOGNE. Ansonsten habe ich auch etwas zur FeenCon, zu digitalen und analogen Würfel und dem Ende der 7te See und einer Neuauflage von John. Rollenspiel Comic Con Experience Cologne (CCXP): Preise, Runden und … weiterlesen…