Mythras Podcast 01.02 – Weißer Tod – Teil 2

Die sechs Agenten des britischen und amerikanischen Geheimdienstes sind auf der Eisscholle gelandet. Wie befürchtet sind die Witterungsbedingungen katastrophal, nicht nur die niedrigen Temperaturen, sondern auch das dichte Schneetreiben und die einbrechende Dunkelheit machen es dem Team schwer.

Die Forschungsstation der Russen hatten sie dennoch aufgetan, doch das, was sie dort vorgefunden haben, deutet weder auf einen geordneten, noch ungeordneten Aufbruch hin:Eine tiefgefrorene Leiche, eine beschädigte Wohnhütte und eindeutige Zeichen von Schusswaffengebrauch.

weiterlesen…Mythras Podcast 01.02 – Weißer Tod – Teil 2

Cast:
avatar Michael L. Jaegers
Spielleiter
Paypal.me Icon Bitcoin Icon Amazon Wunschliste Icon DriveThru Wunschliste Icon Flattr Icon Auphonic Icon
avatar Peter S.
Aaron Virgil Warren, Vietnamveteran
avatar Sascha V.
Carl Mathiso, arktiserfahrener US Geheimagent
avatar Jens H.
Desmond Flint, US Agent, Technikgenie
avatar Lars W.
Grayson Farraday, altgedienter US Geheimdienstveteran
avatar Miriam V.
Katherine Gale, britische Geheimagentin, Sprachspezialistin
avatar Matthias E.
Richard Tarr, britischer Fallschirmjäger mit Nordirland Erfahrung
Unterstützt uns auf Patreon

Mythras Podcast 01.01 – Weißer Tod – Teil 1

Willkommen im wahrscheinlich besten Jahrzehnt aller Zeiten. Das ganze Jahr über scheint die Sonne und mit dem Walkman lauschen wir den Klängen von Depeche Mode, Madonna, Michael Jackson, A-Ha und Phil Collins. Auf den Strandpromenaden laufen wir dazu auf Rollschuhen und tragen Schweißbänder und lange Strümpfe oder Netzshirts.

Wir können uns das leisten, denn daheim vor dem Fernseher halten wir uns täglich fit mit Aerobic oder schauen heimlich Eis am Stielkommerzieller Link. Abends, im Kino, sehen wir noch wahre Blockbuster wie Indiana Joneskommerzieller Link, Zurück in die Zukunftkommerzieller Link, Rambokommerzieller Link und Stirb Langsamkommerzieller Link.

weiterlesen…Mythras Podcast 01.01 – Weißer Tod – Teil 1

Cast:
avatar Michael L. Jaegers
Spielleiter
Paypal.me Icon Bitcoin Icon Amazon Wunschliste Icon DriveThru Wunschliste Icon Flattr Icon Auphonic Icon
avatar Matthias E.
Richard Tarr, britischer Fallschirmjäger mit Nordirland Erfahrung
avatar Jens H.
Desmond Flint, US Agent, Technikgenie
avatar Miriam V.
Katherine Gale, britische Geheimagentin, Sprachspezialistin
avatar Lars W.
Grayson Farraday, altgedienter US Geheimdienstveteran
avatar Sascha V.
Carl Mathiso, arktiserfahrener US Geheimagent
avatar Peter S.
Aaron Virgil Warren, Vietnamveteran
Unterstützt uns auf Patreon

Wochenschau 2018-42: Jetzt auch auf Spotify

Nun dauert es nicht einmal mehr eine Woche, bis die internationalen Spieletage in Essen ihre Pforten öffnen und mit gemischten Gefühlen blicke ich auf die Veranstaltung. Einerseits ist die Vorfreude groß, auf der anderen Seite weiß ich allerdings auch, dass es auch als Besucher viel Stress ist. Es ist laut, es wird gedrängelt, viele tolle Spiele buhlen um mein Geld … Und dennoch bin ich an mindestens einem Tag dort, und dies nun auch einmal über die normalen Öffnungszeiten hinaus.

Und dass die SPIEL bevor steht, merke ich auch daran, dass diverse vorbestellte Produkte nun zuhauf bei mir eintreffen – zu viel um sie alle in der Kürze der Zeit sinnvoll zu würdigen.

weiterlesen…Wochenschau 2018-42: Jetzt auch auf Spotify

Wochenschau 2018-22: Back from hell

Die Idee zu einem ganz besonderen Rollenspiel(-setting) kam mir im Verlaufe der letzten Nächte. Die sintflutartigen Regengüsse, die mein aktuelles Umfeld untergehen ließen, kamen nun noch als Bonus oben drauf … Immerhin komme ich mit diese Szenario aktuell besser voran, als mit dem, das ich für zwei anstehende Conventions bereits angemeldet und einem Verlag angeboten habe.

Nun ja, immerhin ist der erste Teil meiner persönlichen Exkursion an die Grenzen des Jenseits nun abgeschlossen, zwar noch recht schwach auf der Brust (und mit Nähten, die Halloween Monstern alle Ehre machen würden), aber immerhin nun zunächst einmal für einen Zwischenstopp wieder daheim.

weiterlesen…Wochenschau 2018-22: Back from hell