Mars

Bild: © skeeze / Pixabay (modifiziert)

Andy Weir: Der Marsianer – Rettet Mark Watney

Hatte ich vor Kurzem nicht geschrieben, dass die Zeitspanne, die ich zum Lesen eines Buchs benötige, ein durchaus geeignetes Kriterium für die Qualität desselben ist? Trotz Arbeit, Erkältung, Kind und Co: 500 Seiten in drei Tagen! Für mich ein klares Statement.

Der Marsianer von Andy Weir wurde prominent verfilmt und läuft aktuell auch in den Kinos, doch ich bin skeptisch, ob das Buch so gut umgesetzt werden kann. Doch unter dem Eindruck des vorhin ausgelesenen Buchs zäume ich das Pferd wieder einmal unkoordiniert von hinten auf.

weiterlesen…Andy Weir: Der Marsianer – Rettet Mark Watney