Windows 95 Will Have the Coolest Users Ever

REDMOND, WASHINGTON — In order to calm growing impatience among PC users concerning the repeated delays of its new Windows 95 operating system, Microsoft Corporation announced what it calls the “Cool User Program for Windows 95.” To participate in this offer, a user pays US$10,000 at which time he or she will be placed in a cryogenic suspension. The user will then remain in a state of hibernation until about a week before the Windows 95 ship date. “We expect that the users will need a few days to recuperate and acquaint themselves with the changes that will occur in society between the onset of cold sleep and the release of Windows 95,” explained a Microsoft spokesman. These may include […]

Weiterlesen

Microsoft Clarifies Trademark Policies

REDMOND, Washington — January 4, 1995 — In response to customer inquiries, Microsoft today clarified the naming policy for Bob™, its new software product designed for computer beginners. Contrary to rumors, Microsoft will not demand that all persons formerly named “Bob” immediately select new first names. “I don’t know where these rumors come from,” commented Steve Balmer, Microsoft Executive Vice President for Worldwide Sales and Support. “It’s ridiculous to think Microsoft would force people outside the computer industry to change their names. We won’t, and our licensing policies for people within the industry will be so reasonable that the Justice Department could never question them.” Balmer said employees of other computer companies will be given the opportunity to select new […]

Weiterlesen

Ich nenne das Liebe

Wenn ich mit ihm rede, dann hört er mir nicht zu. Seine Blicke schweifen unsicher und suchend durch den Raum. Bei ihr ist es nicht anders. Schauen sich die beiden in die Augen, wer weiß, was sie da jeweils sehen, dann scheinen sie die Welt um sich herum zu vergessen. Ich seh das Lächeln auf seinem Gesicht, ich seh das Strahlen in ihren Augen. Ich nenne das Liebe. Heute wollen sie nicht einmal mehr miteinander reden… © Michael L. Jaegers 1994

Weiterlesen

Wo gehen wir hin?

Ich möchte einen Blick in die Zukunft werfen, sehen, wer ich werde. Wo gehen wir hin? Und wenn wir ankommen, ist das, wohin wir wollten noch da? Irgendwie gehen wir alle geradeaus, tappen im Dunkeln. Manchmal kann man richtig Angst haben mit dem nächsten Schritt in einen noch dunkleren Schacht zu fallen. Ich schau um mich herum und sehe nur ahnungslose Gesichter. Wir alle gehen, gehen und gehen. Keiner weiß wohin, keiner weiß warum. Ich schaue mich erneut um, doch nun ist keiner mehr da! Jetzt bin ich allein. Bin ich vom Weg abgekommen? Ich will umkehren, zurück, aber das geht nicht, ich kann nicht einmal mehr stehen bleiben. Es geht immer weiter. Jeder Schritt ist ein Risiko. Der Gewinn […]

Weiterlesen
1 150 151 152