Wochenpost 2019-50: Get Brexit done

Weitere Meldungen

Crowdfunding Endspurt

Für zwei Crowdfundings geht es in den nun kommenden Tagen in den Endspurt. Hierbei handelt es sich zum einen um Jannasaras Kartentasche von Donnerhaus, das Projekt, bei dem nicht nur 60 universell einsetzbare Karten geliefert werden, sondern auch noch ein Buch mit zahlreichen Abenteuerideen passend zu den Lokationen auf den Karten. Das Projekt hat seine Finanzierungsschwelle bereits deutlich erreicht, bietet aber noch ein paar Stretchgoals, die es zu knacken gilt. Auf das Projekt hatte ich bereits zu Beginn verwiesen, aber da nun die letzten Stunden anbrechen, sei es hiermit noch einmal in Erinnerung gebracht. Karten sind cool … genauso wie Münzen … und Würfel!

Eine Auswahl von Jannasaras Karten

Eine Zitterpartie auf den letzten Metern macht derzeit die Übersetzung von Lovecraftesque durch. Hier ist trotz sehr langer Projektlaufzeit auf GameOnTabletop die Finanzierung (Stand 13.12.2019) noch nicht gesichert. Es fehlt nicht mehr viel und in den verbleibenden 7 Tagen sollte sich doch der ein oder andere noch finden, der hier seinen Obolus beiträgt.

In der morgigen Aftershow Episode meines Podcasts gehen wir unter anderem auf das Crowdfunding Projekt noch einmal ein und wer noch nicht weiß, was Lovecraftesque ist, der kann sich auch unser passendes Lovecraftesque Blogspiel ansehen, bzw. anhören.

Offene Anmeldung für die anRUFung 2020

Morgen ab 11 Uhr werden die Tore für die öffentliche Anmeldung zur anRUFung 2020 geöffnet. Wer nicht Mitglied in der Deutsche Lovecraftgesellschaft ist, kann sich ab dann für die hauseigene Cthulhu Convention anmelden. Die Con findet vom 13. – 16. August 2020 in Duderstadt statt. Mit der neuen Lokation kann die Zahl der Teilnehmer erstmals auch gesteigert werden.

Meine Teilnahme ist bereits gesichert und wir freuen uns über zahlreiche weitere Bewerber, die sich einen Platz an der altehrwürdigen Miskatonic Universität sichern.

Eigene Projekte

Das Jahr neigt sich deutlich dem Ende entgegen und so auch meine Projektpipeline für dieses Jahr. Wie bereits erwähnt, geht morgen eine Aftershow Episode im Jaegers.NetCast live, in der Ralf Sandfuchs, Tim Rauche und ich noch einmal unterhaltsam über unser Lovecraftesque Blogspiel plaudern. Damit ist das Thema dann aber auch erst mal durch.

Über den spontan zusammengezimmerten Dungeon Crawl Classics Stufe 0 Abenteurergenerator habe ich oben ebenfalls bereits berichtet. Im Verlaufe der Woche hat er ein paar kleinere Bugfixes und Änderungen erfahren, aber ich denke, dass er nun im Großen und Ganzen final ist. Auch der @RollButler kann Stufe 0 Charaktere für DCC erzeugen “/c dcc(sc)”, aber hier sind noch ein oder zwei kleine Fehler drin, die in den kommenden Tagen beseitigt werden sollten.

Inhaltsverzeichnis

Kommentar hinterlassen

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.