Geschlechterkampf

Bild: © Ryan McGuire / Pixabay (modifiziert)

Wenn Gott eine Frau wäre

  1. Der “Kölner Dom” hiesse “Kölner Domina”.
  2. Man müsste beim Beichten und Beten ganz genau aufpassen, was man sagt, damit es Morgen nicht die ganze Nachbarschaft weiss.
  3. Das Blut Christi wäre Ersatzflüssigkeit.
  4. Das letzte Abendmahl wäre eine Tupperware-Party gewesen.
  5. Die Zehn Gebote wären in eine Rüschendecke gestickt worden, ausserdem wären es nicht zehn Gebote, sondern mindestens 526.
  6. Das fünfte Gebot: “Du sollst nicht schnarchen!”
  7. Der Mann wäre so erschaffen, dass er länger als eine Minute Sex machen kann.
  8. Aus dem langweiligen “Grüss Gott!” würde “Du, und grüss auch die Göttin gaaanz gaaanz lieb von mir und richte ihr aus, dass ihr die neue Frisur ganz toll steht.”
  9. Es gäbe keine Kriege, keinen Hunger aber auch keine Sportschau.
  10. Jesus wäre ans Kreuz genäht worden

Schreibe einen Kommentar

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.