5 typische Frauenfragen

Ich habe eines erkannt: Im Prinzip lässt sich die gesamte Kommunikation zwischen Mann und Frau auf 5 immer wiederkehrende Fragen der weiblichen Wesen reduzieren. Aber gerade darin liegt die immense Gefahr: Wie antworte ich (als Mann) richtig, um den fliegenden Tellern zu entgehen? Nun – ich habe mein gesammeltes Erfahrungswerk diesbezüglich nun endlich zu Papier gebracht (nachdem ich gestern erst neues Geschirr kaufen musste): Die 5 schwierigsten Fragen Liebe Betroffene, die 5 schwierigsten Fragen, die Frauen Männern stellen können und die richtigen Antworten aus Psychologensicht: Die Fragen sind: An was denkst Du gerade? Liebst Du mich? Findest Du, dass ich dick bin? Findest Du sie hübscher als mich? Was würdest Du tun, wenn ich sterbe? Was diese Fragen so schwierig […]

Weiterlesen

Das Männermanifest

Liebe Mitunterdrückte, endlich steht es schwarz auf weiss: Die Tage, an denen Frauen sagen sie verstünden uns nicht, sind gezählt! Hiermit leite ich Euch ein mächtiges Werkzeug weiter damit Ihr es Euren Frauen weiterleitet, auf dass sie es lesen und hoffentlich verstehen mögen: Das Männermanifest (Ein für alle Mal!) Frau, Fräulein, Freundin, Verlobte, Weib, Angetraute und alle anderen Frauen, Wenn Du denkst, Du wärst fett, ist das warscheinlich auch der Fall! Frag’ mich nicht, ich verweigere die Aussage. Wenn Du etwas willst, reicht es völlig, einfach danach zu fragen. Um eines klarzustellen: Wir sind simpel. Wir verstehen keine subtilen indirekten Fragen. Indirekte Fragen funktionieren nicht, die auf der Hand liegenden indirekten Fragen auch nicht. Sags einfach wie es ist. Wenn […]

Weiterlesen

Was Frauen sich von einem Mann wünschen

Originalliste (Alter: 22): Gutaussehend Charmant Finanziell unabhängig ein aufmerksamer Zuhörer Clever Gut in Form Zieht sich gut an Weiß schöne Dinge zu schätzen Macht aufmerksame Überraschungen Ein phantasievoller, romantischer Liebhaber überarbeitete Liste (Alter:32): Nett aussehend (vorzugsweise Haare auf dem Kopf) Öffnet Autotüren, rückt den Stuhl für mich Hat genug Geld für ein nettes Abendessen Hört mehr zu als dass er redet Lacht über meine Witze Trägt ohne Schwierigkeiten Lebensmitteleinkäufe Besitzt mindestens eine Krawatte Weiß ein selbstgekochtes Essen zu schätzen Er erinnert sich an Geburtstage und Jahrestage Ist wenigstens einmal pro Woche romantisch überarbeitete Liste (Alter:42): Nicht zu hässlich (Glatze ist in Ordnung) Er fährt nicht los, bevor ich im Auto sitze. Er arbeitet regelmäßig – und gibt beim Abendessen gelegentlich […]

Weiterlesen

Männergedicht

So unnütz wie Unkraut, wie Fliegen und Mücken, so lästig wie Kopfweh und ziehen im Rücken, so störend wie Bauchweh und stets ein Tyrann, das ist der Halbmensch, sein Name ist Mann. Er steht nur im Weg rum, zu nichts zu gebrauchen, ist immer am Meckern und ständig am Fauchen. Er ist auf der Erde, ich sags ohne Hohn, vom Herrgott – ‘Die größte Fehlkonstruktion’. Ein Mann wär doch ohne uns Frauen verloren, der wär’ ja ohne uns nicht mal geboren. Erst durch unsere Hilfe wird mit viel Bedacht – so halbwegs ein Mensch aus diesem Schlappschwanz gemacht. Ein Mann hält sich oft für unwiderstehlich und glaubt, schon ein Lächeln von ihm macht uns selig, stolziert durch die Gegend wie’n […]

Weiterlesen

Gedanken von Männern und Frauen

Einem Mann Namens Gerhard gefällt eine Frau Namens Susanne. Er fragt sie, ob sie ins Kino gehen will, sie sagt ja, und beide verbringen einen sehr lustigen Abend. Ein paar Tage später lädt er sie zum Abendessen ein, und sie haben wieder viel Spaß. Fortan treffen Sie sich regelmäßig, und nach einiger Zeit trifft sich keiner von beiden mit irgend jemand anders mehr. Eines Abends, als sie nach Hause fahren, schießt ein Gedanke durch Susannes Kopf, und, ohne richtig drüber nachzudenken, spricht sie ihn aus: “Ist Dir klar, dass wir uns mit dem heutigen Abend seit genau 6 Monaten treffen?” Stille. Susanne kommt die Stille sehr laut vor. Sie denkt: “Oje, ob es ihn nervt, dass ich das gesagt habe? […]

Weiterlesen

Pizza bestellen

Er : “Ich bestell Pizza. Willst du auch was?” Sie: “Nein.” Er : “Okay.” Sie: “… oder doch?!” Er : “Was denn nun?” Sie: “Ich weiß nicht.” Er : “Du weißt nicht, ob du was willst?” Sie: “Nein.” Er : “Hast du Hunger?” Sie: “Keine Ahnung, irgendwie schon.” Er : “Was heißt ‘irgendwie’…?” Sie: “Das heißt, dass ich mir nicht sicher bin.” Er : “Wenn ich Hunger hab, dann merk ich das.” Sie: “Vielleicht hab ich ja nachher Hunger.” Er : “Also bestell ich dir was.” Sie: “Und wenn ich später doch nichts mehr will…?” Er : “Dann isst du es halt nicht.” Sie: “Das ist doch Verschwendung.” Er : “Dann heb’s dir eben für morgen auf.” Sie: “Und wenn […]

Weiterlesen
1 4 5 6 7 8