Zu Besuch bei Don Camillo und Peppone in Brescello

Wohl kaum ein Film hat mich in meinem christlichen und weltpolitischen Glauben mehr beeinflusst, als die Don Camillo und Peppone Filme aus den 50er und 60er Jahren. Das erste Mal habe ich diese Filme während der freien Zeit im Rahmen der Besinnungstage in meiner Schulzeit gesehen. Seither gehören sie immer wieder zum gern gesehenen Programm, was ich sonst von kaum einem Film der schwarz-weiß Ära behaupten kann. Auf dem Rückweg vom Sommerurlaub 2016 in der Toskana war ein Zwischenstopp erforderlich, den ich dann mit Freude und einem „kleinen“ Umweg in Brescello gemacht habe, jenem Ort, an dem vor über 65 Jahren diese besonderen Filme gedreht wurden. Erwartet hatte ich wirklich nicht viel, denn was soll nach einer Zeit, die fast […]

Weiterlesen