Schafe auf dem Spielbrett – nicht nur für Hirten

Bei einem Spieletreff in Köln durfte ich diese Woche ein kleines taktisches Spiel mit Schafen kennenlernen, Voll Schaf. Das einfache Spielkonzept überzeugte, aber vielmehr erinnerte mich die recht hochwertige Gestaltung des Spielmaterials auch an ein weiteres Gesellschaftsspiel mit Schafen, Haste Bock, das vor ein paar Jahren von einer befreundeten Familie auf den Tisch gebracht wurde.

Nach einer kurzen Internetrecherche muss ich wohl feststellen, dass auch jenseits von Shaun das Schaf und den Wolllieferanten in diversen Aufbauspielen einiges für verspielte Hobbyschafhirten geboten wird. Schafe in der guten Stube gehen wohl immer. Von den Spielen möchte ich in diesem Beitrag berichten und beide auch für den heimischen Spieltisch empfehlen.

Voll Schaf

Das jüngst gespielte Spiel unter dem Titel “Voll Schaf” von Francesco Rotta (Huch & Friends) ist ein Gesellschaftsspiel für bis zu vier Spieler. Was eher kindlich anmutet ist aber ein taktisches Spiel, das Freunden von strategischen Spielen á la Go und Co. durchaus gefallen wird. Die Spielregeln und das Konzept sind denkbar einfach, für die Gehirnwindungen allerdings eine nette Herausforderung.

Die bis zu viel Spieler erhalten jeweils vier Teile eines Bodenplans, der aus sechseckigen Grundelementen besteht. Reihum legt nun jeder eines dieser Elemente an, wobei lediglich die Regel gilt, dass jedes neue Element mit mindestens einer Kante an einem bereits liegenden Element des Spielfeldes verbunden sein muss. Auf diese Weise entsteht eine möglicherweise sehr ausgefranste Weide, die für den Rest des Spiels als Spielplan dient.

Huch & Friends 878700 - Voll Schaf, Familienspiel

Bild via Amazonkommerzieller Link (Link zum Angebot)

Wurden alle Bodenelemente ausgelegt, beginnt das eigentliche Spiel. Jeder Spieler hat nun einen Stapel Spielchips mit Schafen seiner Farbe. Die Spielchips sind nicht aus einfacher Pappe, sondern schwere, glänzende Kunststoff Scheiben, auf denen die Schafe aufgedruckt sind. Anzumerken sei dabei noch, dass jedes der 16 Schafe einer Farbe ein Unikat ist. Der Stapel wird im Ganzen durch den Spieler auf ein Feld seiner Wahl platziert. Reihum folgen die anderen Spieler um sich so die Beste Startposition zu sichern. In den folgenden Runden kann vom Stapel eine beliebige Anzahl an eine neue Position auf der Weide verschoben werden, wobei dies nur in Richtung der bis zu sechs angrenzenden Weidefeldern möglich ist. Zwei Regeln gibt es dabei zusätzlich zu beachten: Gezogen werden muss dann bis zum weitest möglichen Punkt in der gewählten Richtung, ohne dass ein anderes Schaf übersprungen wird. Auf diese Weise werden die Stapel mit jedem Zug kleiner und die Herde breitet sich auf der Weide aus.

TitelVoll Schaf
AutorFrancesco Rotta
VerlagHuch & Friends
Spieler2-4
Dauer15 Minuten
Alterab 7 Jahre
Erhältlich beiAmazonkommerzieller Link
Spiele-Offensivekommerzieller Link
eBaykommerzieller Link
Ziel ist letztlich möglichst viele Weidefelder mit seinen eigenen Schafen zu belegen. Es ist natürlich taktisch sinnvoll Stapel des Gegners einzuzingeln, also zu zu blockieren oder Bereiche der Weide durch geschickte Züge vom Rest der Weide abzugrenzen und für sich exklusiv zu beanspruchen. Sollten am Ende mehrere Spieler gleich viele Schafe auf der Weide haben, gewinnt derjenige Schafhirte, der die größte zusammenhängende Herde, also unmittelbar benachbarte Schafe auf der Weide stehen hat.

Die Spieldauer ist angegeben mit 15 Minuten, was durchaus realistisch ist, bei Intensivstrategen allerdings durchaus auch ein paar Minuten mehr sein kann. Ein tolles, schnelles Spiel, das nicht als Kinderspiel abgetan oder unterschätzt werden sollte: Voll Schafkommerzieller Link.

Haste Bock

Zoch 601126300 - Haste Bock, Familienspiel

Bild via Amazonkommerzieller Link (Link zum Angebot)

Vielleicht sogar noch etwas liebevoller gestaltet ist “Haste Bock” von den Geschwistern Gordon und Fraser Lamont (Zoch), denn hier sind elf (eigentlich 12) Schafsfiguren in teilweise unterschiedlichen Designs, inklusive des obligatorischen schwarzen Schafs und eines Schafbocks enthalten. Die Schafe sind natürlich wild auf den Bock und fürchten sich vor dem Schäfer, die beide am Spielfeldrand auf sie warten.

Jeder Spieler erhält zwei Schafe und eine Reihe von Aktionskarten, mit denen er die Herde kontrollieren kann. Die Schafe können sich sammeln, Bocksprünge machen sich umdrehen und vieles mehr während der insgesamt vier Spielphasen. Die Siegpunkte sammeln sich während des Spiels an und werden auf der Seitenleiste mit farbigen Steinen mitgezählt, doch bei dem Chaos und Gewimmel auf der Weide ist ein Vorsprung schnell dahingeschmolzen, denn wer in der gegenwärtigen Phase noch die beste Ausgangsposition besitzt, wird sich in der nächsten Phase mit einer gänzlich anderen Ausrichtung befassen müssen.

TitelHaste Bock
AutorGordon und Fraser Lamont
VerlagZoch
Spieler2-4
Dauer Minuten
Alterab 10 Jahre
Erhältlich beiAmazonkommerzieller Link
eBaykommerzieller Link
Auch dieses Spiel spielt sich am besten mit der Vollbesetzung von vier Spielern. Langfristige Strategien müssen dabei schnell über den Haufen geworfen werden, wenn die Mitspieler mit einer Aktion die ganze Herde wieder durcheinander bringen.

Das Spiel Haste Bock ist leider nur noch auf dem Gebrauchtwarenmarkt (z.B. auf eBay oder Amazon Marketplacekommerzieller Link) erhältlich und scheint aber ob der tollen haptischen Elemente oftmals keinen Wertverlust zu verzeichnen. Ein optisch ansprechendes und nervenaufreibendes Spiel: Haste Bockkommerzieller Link

Schreibe einen Kommentar

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.