Der (blogtechnische) Jahresrückblick 2018

RollButler Rückblick

RollButler

Das kostenlose Würfeltool @RollButler ist in eine stabile Phase eingetreten, nachdem zu Beginn des Jahres noch eifrig neue Funktionen hinzugefügt wurden. Eine der wichtigsten Features stellt dabei die Schnittstelle zu Discord dar, über die der RollButlerBot im Chat Würfelanfragen entgegen nimmt und dann auch qualifiziert beantwortet. Zwischenzeitlich, im November 2018, ist diese Schnittstelle sogar stärker frequentiert worden, als die Webseite des RollButlers selber.

Bislang nicht wieder in Gang bekommen, habe ich die erste Schnittstelle, die der @RollButler bedient hatte: Twitter. Dies ist allerdings mehr der für die Analyse erforderlichen Zeit geschuldet und durch die eher vernachlässigbaren Zugriffszahlen über Twitter dann auch etwas in der Priorität zurückgestellt worden.

Verteilung der Zufallszahlen 2018 (Klick führt zur aktuellen Grafik)

Im Dezember des vergangenen Jahres wurde auf der Webseite sogar der 40.000 Würfelwurf registriert. 342 User haben sich angemeldet und sind in 122 Gruppe organisiert.

Seit Beginn der Statistikaufschreibung hat sich die Verteilung der generierten Zufallszahlen sehr gleichmäßig entwickelt und weist eine Standardabweichung von 0,02 %, bzw. eine Varianz von 1,42 % auf.

Inhaltsverzeichnis

Schreibe einen Kommentar

Nutze dieses Kommentarfeld um deine Meinung oder Ergänzung zu diesem Beitrag kundzutun. Verhalte dich bitte respektvoll und höflich! Kommentare werden vor der Veröffentlichung in der Regel moderiert und bei Verstößen gegen geltendes Recht, die guten Sitten, fehlendem Bezug oder missbräuchlicher Verwendung nicht freigegeben oder gelöscht.
Über die Angabe deines Namens, deiner E-Mail Adresse und deiner Webseite freuen wir uns, doch diese Felder sind optional. Deine E-Mail Adresse wird dabei zu keinem Zeitpunkt veröffentlicht.

Um mit dem Betreiber dieser Seite nicht-öffentlich in Kontakt zu treten, nutze die Möglichkeiten im Impressum.