Wenn Betriebssysteme Fluggesellschaften wären

DOS-Airlines Alle schieben das Flugzeug an bis es abhebt. Dann springen alle auf und lassen das Flugzeug trudeln bis es wieder auf den Boden schlägt. Dann schieben wieder alle an, springen auf…. DOS-mit-Qemm-Airlines Genau dasselbe, nur mehr Platz für die Füsse beim Anschieben. MAC-Airlines Alle Stewards, Stewardessen, Piloten, Gepäckträger und Ticketverkäufer sehen gleich aus, bewegen sich gleich und sagen das gleiche. wenn man nach Datails fragt, bekommt man immer die gleiche Antwort: Das müsse man nicht wissen, und es laufe schon alles richtig. man sollte also lieber still sein. Windows-Airlines Das Flughafenterminal ist schön bunt, die Stewardessen und Stewards freundlich. man gelangt ohne Probleme an Bord, ein reibungsloser Start. ….plötzlich und ohne jegliche Vorwarnung stürzt das Flugzeug ab. Windows 95-Airlines […]

Weiterlesen

Strom sparen – Die Maßnahmen

Jetzt wird gespart Die Maßnahmen Ein Dauerverbrauch von einem Watt entspricht bei sehr niedrigen Stromkosten von 14,9 ct/kWh im Jahr rund 1,31 €. Diese Summe macht deutlich, dass auch die Einsparung von kleineren Verbrauchsmengen sinnvoll sein kann. Der Kühlschrank wurde also als einer der Übeltäter schlechthin ermittelt und kurzerhand gegen ein neues Modell ausgetauscht. Der neue Kühlschrank ist dabei erheblich größer und mit mehr Funktionen (Frostbereich für Gemüse und Obst (BioFresh), Wegfall der Abtauerfordernis (NoFrost), zwei getrennt regulier- und schaltbare Kühlkreisläufe, etc.) ausgestattet. Der Stromverbrauch liegt nach Angaben des Herstellers bei 313,9 kWh pro Jahr (Vergleich zum alten Modell: 1022 kWh ergo eine Einsparung von 106 € pro Jahr). Bewusst wurde hier auf ein Modell mit der Energieeffizienklasse A+ gesetzt. […]

Weiterlesen

Strom sparen

Die Energiekosten in den Griff bekommen Die Ausgangslage – 2007 Im Dezember 2007 wohnten wir nun schon ein gutes Jahr in der neuen Wohnung und hatten uns in den vergangenen Monaten nach und nach eingerichtet und aus zwei Haushalten einen gemeinsamen gemacht. Wir, das sind zwei Personen auf rund 90 m². Ein Blick auf eine Vergleichsseite im Internet machten den Wechsel des Stromanbieters schmackhaft, denn bei dem zu erwartenden Stromverbrauch für einen 2-Personen Haushalt konnte man gut 150 – 200 € im Jahr sparen. Also schnell das Auftragsformular ausgefüllt und ab Dezember nur noch 14,9 ct/kWh zahlen. Als dann im November die Abrechnung kam und der örtliche Anbieter noch eine kräftige Nachzahlung forderte, wurde es Zeit sich doch noch einmal […]

Weiterlesen

Zertifizierter ITIL Service Manager

Heute kam die Mitteilung: Michael L. Jaegers hat die Ausbildung zum zertifizierten ITIL Service Manager absolviert und die Prüfungen am 10. und 11. August 2006 erfolgreich abgelegt. Die Prüfung zum ITIL Service Manager bei dem TÜV Süd umfasst alle 10+1 Themenbereiche von Service Support und Service Delivery (+ Security Management). Inhalt des IT Infrastructure Libraries sind sogenannte best practices im Umfeld von IT Diensten (Services) im Rechenzentrumsumfeld von Service Level Management über Incident und Problem Management bis hin zu IT Service Continuity und Financial Management for IT Services. Was ist ITIL, bzw. ein ITIL Service Manager? ITIL (Information Technology Infrastructure Library) ist eine Sammlung von sogenannten best practices (besten Erfahrungen/Anwendungsfällen) im Umfeld der IT Services. Mit diesem international anerkannten Quasi, bzw. […]

Weiterlesen

Austausch von Glühbirnen in der IT

Frage: Wieviele Hardware Entwickler benötigt man um eine defekte Glühbirne auszutauschen? Antwort: Keinen. Die Störung wird mittels der Software behoben. Frage: Wieviele Systemprogrammierer benötigt man um eine defekte Glühbirne auszutauschen? Antwort: Keinen. Die Anwendung kann um den Fehler herum arbeiten. Frage: Wieviele Softwareentwickler benötigt man um eine defekte Glühbirne auszutauschen? Antwort: Keinen. Es wird darauf im Handbuch verwiesen. Frage: Wieviele Handbuchautoren benötigt man um einen defekte Glühbirne auszutauschen? Antwort: Keinen. Der User wird es schon lösen. Changing a lightbulb Question: How many hardware engineers does it take to change a lightbulb? Answer: None. We’ll fix it in software. Question: How many system programmers does it take to change a light bulb? Answer: None. The application can work around it. Question: […]

Weiterlesen

Anarchie in den Staaten

29. August 2005: Katrina schüttelt die USA durch Wirbelstürme sind in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) nun wirklich nichts neues mehr. Jedes Jahr werden zahlreiche Häuser durch diese Naturgewalten dem Erdboden gleich gemacht. Eine kurze Meldung in den Nachrichten ist in vielen Ländern dafür das ausreichende Maß an Würdigung. Doch der Wirbelsturm Katrina hat in diesem Jahr erheblich mehr Aufmerksamkeit erhalten. Was ist also geschehen? Der Wirbelsturm kündigte sich eine geraume Weile vorher an. Es bestand also z.B. im Gegensatz zur Tsunami-Katastrophe Weihnachten 2004 sehr viel Vorbereitungszeit. Der Sturm selber wütete dann über dem Süden der USA und macht weite Teile von New Orleans dem Erdboden gleich. Er zerstörte sogar einige Dämme, so dass diese Stadt in direkter Folge […]

Weiterlesen

Ereignisse dieses Jahres 2005

Ereignisse dieses Jahres Januar 2005: Eine Tsunami-Welle der Hilfe 02. April 2005: Der Medien-Papst geht 22. Mai 2005: Nur gegen Quittung 29. Mai 2005: Die Rechnung ohne die Bürger gemacht Das Jahr 2005 ist nun gut sechs Monate alt, ein guter Zeitpunkt also um mit einem ersten Rückblick zu starten. Einen Rückblick über die Ereignisse, die die große oder kleine Welt bewegt haben. Januar 2005: Eine Tsunami-Welle der Hilfe weltweite Unterstützung für eine Katastrophe im Paradies Am zweiten Weihnachtstag des Jahres 2004 geschieht das unfassbare: Ein Seebeben verursacht einen Tsunami, eine sehr große Welle, die zahlreiche Inseln und Küstenregionen am pazifischen Ozean regelrecht verwüstet. Über 300.000 Menschen finden in den bis zu 20 m hohen Fluten den Tod. Neben den […]

Weiterlesen

Terroranschläge in London

Nun hat es auch mich erwischt und ich schreibe einen Blog. Allerdings bin ich eher etwas faul und unstet was tägliche Schreibereien angeht, somit mag man hier nicht tagtäglich Neuigkeiten finden. Aber das gibt das Thema dieses Blogs auch nicht her, denn ich möchte bezugnehmen auf Ereignisse des Weltgeschehens, welche die Menschheit bewegen, auf Personen, die die Menschheit voran bringen, also kurzum auf alles das, was die Welt weiterdrehen lässt… oder auch mal ins Stocken bringt. Der gestrige Tag war zum Beispiel ein solcher. Wohl eher ein über die Zeit betrachtet kleines Ereignis, aber eines, welches mich aufhorchen ließ: 07. Juli 2005: Terroranschläge in London Lange Zeit war es ruhig in Englands Hauptstadt. Die IRA hat den bewaffneten Widerstand weitestgehend […]

Weiterlesen
1 8 9 10 11