Woran Männer erkennen, dass Frauen keine Ahnung von der Börse haben

Sie glauben, RICARDO ist der Mittelfeld-Star von Real Madrid. Sie überweisen ihr Fernsehgebühren schon seit Jahren an die EZB. Sie sind der Meinung, SAP sei eine skandinavische Automarke. Sie haben beim PARKETTHANDEL Laminat bestellt. Sie kennen einen SPLIT nur aus der Eistruhe von Dr. Oetker. Sie nehmen an, dass ERICSSON ein norwegischer Polarforscher sei. Sie halten AMERICAN EXPRESS für den neuen Schnellzug von New York nach L.A. Sie glauben, METRO sei die Aktie der Pariser U-Bahn. Sie meinen, der DAX würde im Wald leben und sei ein niedliches und possierliches Tierchen. Sie behaupten, dass der BUND FUTURE die zukünftige Länge der Wehrdienstzeit anzeigt. Sie glauben, dass STAMMAKTIEN nur von Holzfällern gehalten werden. Sie halten KOSTOLANY für einen polnischen Komponisten. Sie […]

Weiterlesen

Biere sind besser als Frauen

Auf einer Party verschwindet das Bier nicht zusammen mit anderen Bieren. Bei einem Bier weiß man vorher auf den Pfennig genau, was es kosten wird. Bier schaut am Morgen genauso wie am Abend aus. Bier schmeckt einfach gut. Bier weint nicht, es blubbert. Biere kommen immer in Sechserpacks… Bieretiketten kann mein einfach von der Flasche abziehen. Bieretiketten kommen nicht einmal im Jahr aus der Mode. Bieretiketten sind im Preis schon mit enthalten. Bierflecken kann man auswaschen. Bist Du mit einem Bier fertig, macht der Gedanke an ein anderes Bier Dich nicht krank. Dicke, volle Biere sind umso besser. Du brauchst ein Bier nicht zu waschen, bevor es gut schmeckt. Du kannst Dir sicher sein, Du bist der erste, der das […]

Weiterlesen

70 Gründe, warum es wundervoll ist, ein Mann zu sein

Telefongespräche dauern 30 Sekunden. In Spielfilmen sind Nackte fast immer weiblich. Du hast Kenntnisse über Autos und Panzer. 5-Tage-Urlaube benötigen nur einen Koffer. Sonntags Fußball. Du mußt nicht das Sexualleben deiner Freunde beraten. Die Schlangen vor den Klos sind um 80 % kleiner. Den alten Freunden ist es egal, ob du zu- oder abgenommen hast. Beim Friseur wirst du nicht beklaut. Wenn du durch Programme zappst mußt du nicht jedesmal anhalten wenn du jemand weinen siehst. Dein Hintern ist kein Faktor bei Vorstellungsgesprächen. Alle deine Orgasmen sind echt. Ein Bierbauch macht dich nicht unsichtbar für das andere Geschlecht. Du brauchst keine Tasche voller unnützem Zeug mit dir rumschleppen. Du brauchst dir nicht den Rock festzuhalten jedesmal wenn du eine Treppe […]

Weiterlesen

Die zehn eindeutigsten Anzeichen dafür, dass Ihre Partnerin nur auf Ihr Geld aus ist

Mit den Worten: “Die frische Luft wird Dir gut tun”, schleppt Ihre Frau Sie trotz Ihres Herzkranzgefäßkatarrhs mit auf die Achterbahn. Ihre Frau legt Ihnen fürsorglich ein Kissen unter den Kopf – und zur Sicherheit noch eins auf’s Gesicht. Um Ihre Frau in Stimmung zu bringen, müssen Sie sich beim Sex Kontoauszüge auf die Stirn pappen. Nachdem Ihnen der Arzt bestätigt hat, daß Ihr Tumor gutartig ist, bricht Ihre Frau in Tränen aus. Die Kinder, die sie mit in die Ehe bringt, heißen Dow Jones, Dax und Fixing. Ihre Ärztin eröffnet Ihnen, daß Sie nur noch vier Wochen zu leben haben und macht Ihnen gleichzeitig einen Heiratsantrag. Während der Hochzeitszeremonie lächelt Ihre Frau nur einmal. Und zwar bei der Stelle: […]

Weiterlesen

Du weißt, dass Du zuviel DOOM gespielt hast, wenn…

Du beim zu Bett gehen die Schlafzimmertür öffnest und, anstatt das Licht anzudrehen, eine Rakete in den Raum abfeuerst. Du mit einer Kettensäge unter dem Kopfkissen schläfst und es damit begründest, man wisse nie, was einem so im Dunkeln begegnet. Du beim Betreten eines Raum oder dem Verlassen eines Aufzugs sofort rein und wieder raus rennst, um zu sehen, ob Dir etwas folgt. es Dich nicht weiter kümmert, wenn Du Dich verletzt, weil Du ja wahrscheinlich bald eine dieser blauen Kugeln finden wirst. Du sofort hinter die Couch hechtest und nach der Schrotflinte greifst, wenn Dein Hund jault. Du anfängst, seitwärts in Räume rein zu springen. Du einen Flur entlang läufst und dabei die Wände drückst, um geheime Türen zu […]

Weiterlesen

Chemisches Element: Mann

Element: Mann Chem. Symbol: Hr Vorkommen: Überall, meistens in Bündeln, aber brauchbare Exemplare sind rar. Gewicht: mittlere Molmasse: 80 kg leichtere Isotope: 70 kg schwere Isotope: 120 kg oder mehr (sehr ansprechend) Phys. Eigenschaften: “Eiskalt” bis lauwarm. Grosses Schmelzintervall, etwa ab 5 Grad bis 102,5 Grad. Erstarrt zu manchmal formlosen Klumpen. Spektrum reicht von enorm vielen bis zu gar keinen Haaren. Unerklärbares Fluchtverhalten. Darstellung: Direkte Synthese nur auf biochemischem Wege durch Reibung spezifischer Medien, aber mit über 50%-iger Ausfallrate. Chem. Eigenschaften: Wird durch Ringbindung instabil. Versucht Ehekomplex durch zusätzliche Chelatbildung (mit Ringhalluzination) zu unterwandern. Grosse Affinität zu flüssigen Weizenextrakten und speziellen Fortbewegungsmitteln. Wird unter Verantwortung flüchtig. Verwendungszweck: Selbstinduzierte Einkommensreduktion. Als Dekoration nur in Ausnahmefällen zu nutzen, da ausserordentliche Materialermüdung eintritt. […]

Weiterlesen

Tauchsaison eröffnet

Der erste Freiwassertauchgang fand in diesem Jahr im Heider Bergsee statt. Bei einer Lufttemperatur von ca. 15 °C und heftigem Wind war ich sehr froh endlich im Neopren zu stecken. Die 10 °C Wassertemperatur ließen sich dagegen deutlich angenehmer ertragen als erwartet. Der Heider Bergsee, eine ehemalige Braunkohlengrube im Kölner Umland, erwies sich als recht klar, doch die Natur war hier noch nicht aus dem Winterschlaf erwacht. Fisch gab es keinen, dafür viele braune Flocken auf der sonst üppig grünen Flora. Nur die Flußkrebse waren ebenso munter unterwegs wie wir Taucher. Nach 28 Minuten war der Spaß dann auch schon wieder vorbei. Die Tauchsaison kann wieder beginnen…

Weiterlesen

Lektionen fürs Leben

Lektion 1 Ein Mann betritt die Dusche gerade in dem Augenblick als seine Frau aus der Dusche steigt. Da läutet es an der Haustür. Nach einer kurzen Diskussion, wer denn nun zur Tür geht, gibt die Frau nach, hüllt sich in ein Handtuch, läuft die Stiege hinunter und öffnet die Haustür. Es ist Bob, der Nachbar von nebenan. Bevor sie noch etwas sagen kann, legt er los:”Ich gebe Dir sofort 800 EUR wenn du dein Handtuch fallen lässt”. Ein bisschen verwundert wartet sie ein paar Sekunden, knotet dann das Handtuch auf und steht nackt vor Bob. Er sieht sie an und gibt ihr dann EUR 800,– in hunderter-Scheinen. Ein bisschen verdutzt von diesem Vorfall, aber froh über das kleine Vermögen, dass sie […]

Weiterlesen
1 139 140 141 142 143 150