Diplom-Informatiker, Jahrgang 1973, Administrator von und Verantwortlicher für die Webseiten Jaegers.Net und Jaegersnet.de mit Hang zu zu vielen Hobbies und Interessen. mehr erfahren...

Peter Meisenberg: Schwarze Kassen

Zu diesem Buch kam ich im Rahmen eines Spontankaufs. Eigentlich stapelt sich bei mir noch das ein oder andere Buch und wartet darauf gelesen zu werden, aber ein zäher Schinken blockiert die Warteschlange schon seit geraumer Zeit. Auch bin ich an und für sich kein großer Freund von Regionalliteratur. Doch das Buch von Peter Meisenberg lächelte mich da im Regal an und ließ sich anschließend von mir zur Kasse tragen.

Weiterlesen

Zertifizierter ITIL Service Manager

Heute kam die Mitteilung: Michael L. Jaegers hat die Ausbildung zum zertifizierten ITIL Service Manager absolviert und die Prüfungen am 10. und 11. August 2006 erfolgreich abgelegt. Die Prüfung zum ITIL Service Manager bei dem TÜV Süd umfasst alle 10+1 Themenbereiche von Service Support und Service Delivery (+ Security Management). Inhalt des IT Infrastructure Libraries sind sogenannte best practices im Umfeld von IT Diensten (Services) im Rechenzentrumsumfeld von Service Level Management über Incident und Problem Management bis hin zu IT Service Continuity und Financial Management for IT Services. Was ist ITIL, bzw. ein ITIL Service Manager? ITIL (Information Technology Infrastructure Library) ist eine Sammlung von sogenannten best practices (besten Erfahrungen/Anwendungsfällen) im Umfeld der IT Services. Mit diesem international anerkannten Quasi, bzw. […]

Weiterlesen

‘Twas the Night Before Christmas – mit Übersetzung

‘Twas the night before Christmas, when all through the house Not a creature was stirring, not even a mouse; The stockings were hung by the chimney with care, In hopes that St. Nicholas soon would be there; The children were nestled all snug in their beds, While visions of sugar-plums danced in their heads; And mamma in her ‘kerchief, and I in my cap, Had just settled down for a long winter’s nap, When out on the lawn there arose such a clatter, I sprang from the bed to see what was the matter. Away to the window I flew like a flash, Tore open the shutters and threw up the sash. The moon on the breast of the new-fallen […]

Weiterlesen

Ken Follett: Die Kinder von Eden

In einem abgelegenen Tal hat sich eine Gruppe von Aussteigern niedergelassen, die in Ihrer Kommune lediglich dem Weinanbau nachgehen und ansonsten die Welt um sich herum ignorieren. Doch als dann der Pachtvertrag für das Gelände zugunsten eines Stausees für ein Kraftwerk gekündigt wird, werden einige Mitglieder aktiv. Als Gruppierung mit dem Namen “Die Kinder von Eden” tituliert stellen sie dem Gouverneur ein Ultimatum: Wenn er nicht binnen einer Frist von wenigen Tagen verkündigt, dass Landesweit keine Kraftwerke mehr gebaut werden, will die Gruppierung ein Erdbeben auslösen. Natürlich wird eine solche Drohung von den Behörden ignoriert, doch als es dann den Kindern von Eden gelingt tatsächlich ein kleines Erdbeben mit Hilfe einer Expertin und eines Thumblers auszulösen, beginnt das Katz und […]

Weiterlesen

Thistlegorm

Mitten im Roten Meer, südlich des Sinai, liegt auf ca. 35m Tiefe das Wrack der Thistlegorm, einem 1940 von einer deutschen Fliegerbombe versenkten britischen Frachter. An Bord sind heute noch die Nachschubmaterialien für den Krieg zu finden: LKW, Panzer, Motorräder, Lokomotiven, etc. Der Tauchgang selber erfordert je nach Strömung einiges an Erfahrung und bietet sich für einen Nitrox Tauchgang an. Im Herbst 2005, als ich diese Aufnahmen gemacht habe, hatten wir das Glück eines der ersten Boote am Spot und als erste im Wasser zu sein, so dass die Sicht unter Wasser nicht durch aufgewirbelte Sedimente und Heerscharen an Tauchern getrübt wurde… Das Bild zur Rechten zeigt das Hinterrad eines der zahlreichen Motorräder im Schiff. Das Meer hat sich große […]

Weiterlesen

Messinghausen

Im Hochsauerland bei Brilon liegt das kleine Dorf Messinghausen. Neben einer reizvollen Landschaft findet sich hier der meines Erachtens interessanteste und schönste See für Taucher in Nordrhein-Westfalen. Bei diesem See handelt es sich um einen alten Steinbruch auf dem Gipfel eines Berges, der mit in der Regel kristallklarem Wasser gefüllt ist und Sichtweiten deutlich jenseits der 15 m garantiert. Anders als die üblichen Seen (oder Tümpel…) in Deutschland ist dieser See auch nicht grün oder braun sondern einfach nur blau!

Weiterlesen

Anarchie in den Staaten

29. August 2005: Katrina schüttelt die USA durch Wirbelstürme sind in den Vereinigten Staaten von Amerika (USA) nun wirklich nichts neues mehr. Jedes Jahr werden zahlreiche Häuser durch diese Naturgewalten dem Erdboden gleich gemacht. Eine kurze Meldung in den Nachrichten ist in vielen Ländern dafür das ausreichende Maß an Würdigung. Doch der Wirbelsturm Katrina hat in diesem Jahr erheblich mehr Aufmerksamkeit erhalten. Was ist also geschehen? Der Wirbelsturm kündigte sich eine geraume Weile vorher an. Es bestand also z.B. im Gegensatz zur Tsunami-Katastrophe Weihnachten 2004 sehr viel Vorbereitungszeit. Der Sturm selber wütete dann über dem Süden der USA und macht weite Teile von New Orleans dem Erdboden gleich. Er zerstörte sogar einige Dämme, so dass diese Stadt in direkter Folge […]

Weiterlesen

Elfrather See

Nahe bei Krefeld befindet sich in einem Naherholungsgebiet neben einer Müllverbrennungsanlage der Elfrather See. Üblicherweise ist hier nur mit äußerst bescheidenen Sichtweiten zu rechnen. Fauna und Flora Fische sind hier zahlreich vorhanden, jedoch nur im hellen Uferbereich zu entdecken. Tannen Im Einstiegsbereich sind zahlreiche Tannen versenkt worden. Auf diese zu stoßen ist sogar bei schlechter Sicht nicht zu vermeiden. Wrack Mitten im See ist ein recht großes Wrack versenkt worden. Um dieses zu finden versucht man im Einstiegsbereich ein Kabel unter Wasser zu finden und diesem zu folgen. Die schlechten bis sehr schlechten Sichtverhältnisse machen diesen Ausflug jedoch kaum zu einem Vergnügen.

Weiterlesen
1 90 91 92 93 94 95